Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele > Urlaub in Deutschland >

Nord- und Ostsee: Da können Sie was erleben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die wichtigsten Neuheiten von Nord- und Ostsee

11.04.2012, 11:10 Uhr | srt (Rudi Stallein, 10.04.2012), srt

Nord- und Ostsee: Da können Sie was erleben. Die Erlebnis-Seebrücke in Heiligenhafen. (Quelle: PR/IHR TOURISMUS-SERVICE HEILIGENHAFEN)

Die Erlebnis-Seebrücke in Heiligenhafen. (Quelle: IHR TOURISMUS-SERVICE HEILIGENHAFEN/PR)

GPS-Radeln am Nordseestrand, ein Hauch von Asien im Nizza des Nordens an der Ostsee und spannende Wasser-Erlebniswelten: An den deutschen Küsten gibt es viel Neues. Die Strände an Nord- und Ostsee zählen zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland und zum Start in die neue Saison präsentieren die Küstenorte und Inseln zahlreiche Neuigkeiten - für Familien und Aktivurlauber ebenso wie für Kulturliebhaber und Naturfreunde. Wir stellen die wichtigsten Neuerungen auch in unserer Foto-Show vor.

Für Familien: Das Badehaus Norderney

Die nordfriesische Insel Norderney möchte Deutschlands erstes Familien-Thalassobad werden. Um auch bei Eltern mit Nachwuchs das Interesse an Thalasso zu wecken, wurde der Spa-Bereich im Badehaus Norderney durch einen aufwendigen Umbau ergänzt. Dort können die Kleinen sich künftig auf der "Großen Düne", einer Plateaulandschaft aus vielen verschiedenen Holzmodulen und Steinfeldern, beim Toben auf der neuen Röhrenrutsche und im geheimnisvollen "Schiffswrack" mit viel Spaß die Zeit vertreiben, während Mama und Papa zum Beispiel die neue Erdsauna ausprobieren (www.norderney.de).

Für Familien: "Fun Center Husum"

Junge Feriengäste in Husum und der Region Husumer Bucht haben neuerdings ihre helle Freude im "Fun Center Husum": Der modernste Indoor-Spielplatz an der Schleswig-holsteinischen Nordseeküste lädt seit Ende Januar wetterunabhängig Kinder zwischen zwei und 14 Jahren zum Spielen und Toben zwischen Klettergerüst und Wellenrutsche, Trampolinen und Bumpercars, Soccerfeld und Musikraum ein (www.funcenter-husum.de).

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Für Familien: Unis für Kinder

Die Kinder-Uni auf der Insel Föhr erweitert ihr Angebot. Zusätzlich zum Thema Unesco Weltnaturerbe werden die Vorlesungen, Kinderworkshops und Exkursionen ergänzt um die Insel-Themen Kultur und Brauchtum, Lesen und Arbeiten auf der Insel sowie Landwirtschaft, Natur und Sport (www.foehr.de). Die Kinder-Uni auf Sylt steht in ihrer sechsten Saison unter dem Motto "Unser blauer Planet". Die Vorträge befassen sich mit tierischen Rekorden, Forschungsschiffen, Erkenntnissen, die im Eis schlummern oder auch mit Lebewesen, die sich unter einem Handtuch tummeln (www.kunstraum-syltquelle.de).

Für Aktivurlauber: Wohlfühlwochen an der Nordseeküste

Aktive Entspannung verheißen in Esens/Bensersiel an der niedersächsischen Nordseeküste zwei erlebnisreiche Wohlfühlwochen. Vom 3. bis 10. Juni dreht sich bei täglichen Touren alles ums Thema Fahrrad. Vom 14. bis 28. Oktober bringen die "Bensersieler Barfußtage" mit täglichem Barfußtraining, entspannenden Fußbädern und anregenden Fußreflexzonenmassagen neuen Schwung in alltagsgestresste Füße. Natürlich wird auch barfuß ins Wattenmeer gewandert (www.bensersiel.de).

Für Aktivurlauber: Nordic-Walking und GPS-Radeln

Das romantische Fischerdorf Greetsiel wartet neuerdings mit einem Nordic-Walking-Park auf. Sechs ausgeschilderte, unterschiedlich lange Routen mit einer Gesamtlänge von rund 50 Kilometern stehen zur Wahl, um die Nordseeküste sportlich gehend zu erkunden (www.greetsiel.de). Rund um St. Peter Ording und die Halbinsel Eiderstedt können radelnde Urlauber neuerdings per GPS auf Entdeckungsreise gehen. Zwölf neu ausgeschilderte Routen führen die Radelfans durch die reizvolle Küstenregion, vorbei an Deichen und Schafen und durch gemütliche Ortschaften (www.st.peter-ording-nordsee.de).

Für Kulturliebhaber: Ausstellungen und Kunstprojekt

Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven informiert neuerdings nicht mehr nur über die Geschichte der deutschen Amerika-Auswanderer, sondern auch über den umgekehrten Weg und zeigt dabei, wie normal Migration in Deutschland ist. Auf 1000 Quadratmeter Ausstellungsfläche wird die Einwanderung von 1685 bis heute ebenso erlebnisreich und emotional präsentiert, wie der Rest in dem außergewöhnlichen Museum (www.dah-Bremerhaven.de).
Auf Föhr sind die Besucher aufgefordert, sich an einem einzigartigen Kunstprojekt zu beteiligen. Noch bis zum 9. Juni kann jeder an einem farbenfrohen Korallenriff häkeln, welches im Sommer 2012 dann im Museum "Kunst der Westküste" (www.mkdw.de) in Alkersum ausgestellt wird.

Für Naturfreunde: Die Ostsee-Erlebniswelt

Bei Heiligenhafen vor der Insel Fehmarn hat Anfang Februar die Ostsee-Erlebniswelt eröffnet. In dem modernen Museum am Klaustorfer Turm, einem ehemaligen Horchposten des Kalten Krieges, erfahren die Besucher ganzjährig auf 1000 Quadratmeter Fläche alles über die Entstehung und Entwicklung der Ostsee, über die Pflanzen und Muscheln am Strand, die Fische im Meer und die Fischerei. Im Ostsee-Aquarium werden in mehr als 20 Einzelbecken die Flora und Fauna vom Fehmarnsund bis in den Kattegat gezeigt (www.ostseeerlebniswelt.de).

Für Naturfreunde: Das "Erlebniszentrum Naturgewalten"

Auf Sylt bietet das "Erlebniszentrum Naturgewalten" eine Attraktion mehr für die Besucher: Im Foyer des Gebäudes am Rande des Lister Hafenbeckens findet bis zum 31. August die Sonderausstellung "Expeditionen: Arktis - Zukunftsforschung im Hohen Norden" ihren Platz. Kernstück ist eine begehbare Karte der Arktis von ungefähr zehn Metern Durchmesser (www.naturgewalten-sylt.de).

Für Naturfreunde: Das Darwineum

Gespannt wartet der Rostocker Zoo auf seine größte Attraktion: Dort eröffnet im Sommer das sogenannte Darwineum, "eine Naturerlebnis- und Wissenswelt, in der Besucher die Entwicklung des Lebens als spannendes Abenteuer erleben und faszinierende Einblicke in die Welt der Menschenaffen sowie mehr als 40 weiterer spektakulärer Tierarten erhalten", wie es in der Ankündigung heißt. Bis zu 200.000 Besucher mehr in der Saison erwarten die Verantwortlichen von der neuen Attraktion (www.darwineum-zoo-rostock.de).

Für Brückenfans: Die "Erlebnis-Seebrücke"

Zwei neue Brückenprojekte sorgen an der Ostsee für Aufsehen. Wie ein Blitz aus Stahl und Beton ragt in Heiligenhafen die "Erlebnis-Seebrücke" mit zwei Richtungsänderungen 400 Meter weit in die Ostsee hinaus. Im Juni soll das mächtige Bauwerk eröffnet werden. Auf dem maritimen Gehweg aus Bongossi-Holz sind auch ein Spielbereich für Kleinkinder, ein Wasserspielplatz sowie ein Sonnen- und ein Badedeck mit bequemen Liegen. Und für ungemütliche Wetterlagen ist eine verglaste Lodge vorgesehen (www.heiligenhafen-touristik.de).

Für Brückenfans: Neue Seebrücke am Timmendorfer Strand

Ein asiatisches Teehaus mit geschwungenen Pagodendächern ist der Blickfang der neuen Seebrücke, die im Ostseebad Timmendorfer Strand an Stelle der alten maroden Brücke im Entstehen ist. Das vieldiskutierte und letztlich erst nach einem Bürgerentscheid genehmigte Teehaus ist ein Geschenk des Hamburger Mäzens Jürgen Hunke, der im "Nizza des Nordens", wie Timmendorfer Strand sich gern anpreist, seinen Zweitwohnsitz hat. Es steht auf einer 36 mal 16 Meter großen Plattform am Ende der Brücke, die von 62 Betonpfählen getragen wird (www.timmendorfer-strand.de).

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal