Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele > Urlaub in Deutschland >

Deutschlands erstes Beach-Motel für Surfer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

St. Peter Ording  

Deutschlands erstes Beach-Motel für Surfer

12.07.2013, 13:32 Uhr | t-online.de

Deutschlands erstes Beach-Motel für Surfer. Das Beach-Motel in St. Peter-Ording ist ein Highlight für Surfer. (Quelle: Beach-Motel St. Peter-Ording)

Das Beach-Motel in St. Peter-Ording ist ein Highlight für Surfer. (Quelle: Beach-Motel St. Peter-Ording)

Schnell mal über die Düne und mit dem Brett ins Meer. So sieht der Traum eines richtigen Surfers aus. Doch bislang boten lediglich Hotels im Ausland das passende Ambiente. Nun sorgt das erste Lifestyle-Motel an der Nordseeküste sorgt für frischen Wind in der norddeutschen Hotellandschaft. In St. Peter-Ording, direkt an der Auffahrt zum Hauptstrand und mit direktem Meerblick über den Deich, hat das erste Beach-Motel für Surfer an der Nordsee eröffnet. Der größte und belebteste Strandabschnitt zieht vor allem Wind- und Kitesurfer an, denn dieser Strandabschnitt ist als Surfschneise ausgewiesen und bietet außergewöhnlich gute Bedingungen für sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Sehen Sie das neue Hotel auch in unserer Foto-Show.

Mit der Clique zusammen ziehen

Neben den aktiven Wassersportlern soll das aus drei Gebäuden bestehende Beach-Motel vor allem Familien und trendbewusste Städter anlocken, die Lust auf ein etwas anderes Hotelerlebnis haben. 104 Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Loftzimmer, fünf Family & Friends-Zimmer mit einer Kapazität für bis zu fünf Personen, vier Junior- sowie fünf Suiten. 22 Zimmer mit einer Verbindungstür eignen sich besonders für Familien und Cliquen.

Flair der US-Ostküste

In seiner Bauweise erinnert das Beach-Motel an die Strandhäuser der US-Ostküste, inklusive Holzveranden und großzügiger Fensterfronten. Auch die Namen der drei Gebäude - Hamptons, Cape Cod und Key West - greifen diesen Gedanken auf. Darüber hinaus sorgen spezielle Parkplätze mit eigenem Wasser- und Stromanschluss für das besondere Motel-Gefühl: Auch ohne Einmietung in ein Hotelzimmer kann der Gast separate Räumlichkeiten mit Dusche, WC, Waschmaschinen und Trockner sowie Trockenräumen für Neoprenanzüge und weiteres Wassersport-Equipment nutzen - und muss trotzdem nicht auf das Feeling verzichten, im eigenen Auto zu übernachten. Nebenbei schont er dabei seine Urlaubskasse.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sandboden im Restaurant für Strandfeeling im Haus

Die Beach Lounge ist ein idealer Treffpunkt bei schlechtem Wetter oder für ein gemütliches Get-Together mit Freunden und Familie inklusive kuscheliger Wohnzimmer-Ecke und Chill-Out Bereich mit Sitzsäcken. Wer seinen Lesestoff vergessen hat, wird in der Bibliothek fündig und abends klingen in der "Hang Ten Bar" die langen Sommertage bei Tee-Cocktails und regelmäßiger Live-Musik entspannt aus. Wer mag, zieht sich ins private Kino zurück - neben Filmabenden können Gäste hier am Flipper, Kicker oder der X-Box mit Freunden zocken. Ein besonderer Clou ist der sandige Boden in einem Bereich des Restaurants: Hier können während des Essens die Zehen in den Sand gegraben werden - für das ultimative Strandbudenfeeling.

Weitere Informationen unter www.beachmotel.de

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal