Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

3. Insel Gorgona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toskana  

3. Insel Gorgona

17.04.2008, 14:02 Uhr | srt, t-online.de

#

Auch auf Gorgona, der nördlichsten Insel des Archipels, gab es bis 1985 außer dem Benediktinerkloster und der alten pisanischen Festung noch eine Strafkolonie. Doch hier waren die Naturschützer schneller als Bauspekulanten und Ferienhauskäufer: 1988 übernahm die "Cooperativa del Parco Naturale dell'Isola di Gorgona" das ökologische Kleinod mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Wer Vögel und Blumen besichtigen will, der muss sich einer Führung anschließen.

Weitere Informationen:
Fremdenverkehrsamt für die Inseln der Toskana, Internet: www.aptelba.it;
Nationalpark-Seite der Inseln der Toskana, Internet: www.islepark.it;

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video



Anzeige
shopping-portal