Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Deutschlands Badeseen: Wannsee

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschlands Badeseen  

10. Wannsee

30.07.2008, 13:21 Uhr | srt, srt

Zu Recht viel besungen wurde der Wannsee. Die 260 Hektar große "Badewanne der Berliner" im Südwesten der Hauptstadt bietet an ihrem Ufer einen Sandstrand erster Güte: 80 Meter breit und 1275 Meter lang. Er gilt als eines der größten Binnenseebäder Europas. An heißen Sommerwochenenden tummeln sich hier bis zu 30.000 Besucher. Beachvolleyball, Wasserrutsche und Bootsverleih warten auf aktive Wasserratten und Badeurlauber. Und wem zwischendurch langweilig werden sollte, der kann schnell mal zum Sightseeing nach Berlin fahren. Zum Wannsee gelangt man über die A 115, Abfahrt Spanische Allee.

Aktuelle Wassertemperatur (Stand 29.07.2008): 22 Grad

#

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal