Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Berlin für Nachtschwärmer und Design-Fans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Städtereisen  

Berlin für Nachtschwärmer und Design-Fans

04.04.2008, 11:40 Uhr | srt

Das waren noch Zeiten als Iggy Pop und David Bowie in Berlin residierten. Das moderne Berlin will wieder anknüpfen an diese Tradition und ein bekannter Musikstandort werden - nicht nur mit Musicals. Derzeit läuft noch "Mamma Mia", das Musical rund um die Hits der vierköpfigen Schwedenband Abba.

#

#
Foto-Serie Hotel Adlon
Günstig übernachten
Temperatur-Check Aktuelles Wetter in Berlin

#

#

Berlins Clubszene

In den Clubs, Bars und Discos geht allnächtlich die Post ab. Heißer Szene-Tipp ist der Dinnerclub Bangalu in Mitte hinter der historischen Fassade eines alten Postamtes. Dort liegt man auf riesigen weißen Betten und kann sich dabei durch alle Kontinente essen. Wer mag, der kann nach dem kulinarischen Happening noch so richtig abtanzen (Internet: www.bangaluu.com). Auch auf der Kreuzberger Seite der Spree ist Dinner & Dance angesagt.

Immer wissen, wo man ist
Günstiger in den Urlaub?

Beliebtes Friedrichshain

Zur absoluten Szene-Hochburg vor allem beim jungen Publikum hat sich Friedrichshain entwickelt. Weniger gestylt, dafür umso lebendiger und immer wieder neu sind hier die Kneipen und Bars. Fast schon etabliert wirken dagegen die hippen Treffpunkte, die das Szenepublikum rund um den Prenzlauer Berg und die Kulturbrauerei anziehen. Eine Renaissance erlebt derzeit das multikulturelle Kreuzberg bei den Nachschwärmern. Mehr Infos zum Nachtleben bietet die Internetseite www.visitberlin.de.

Für den Design-Fan

Seit 2006 hat Berlin es schriftlich: Hier wird Design ganz groß geschrieben. Als erste deutsche Stadt fand Berlin Aufnahme in das globale Netzwerk der kreativen Städte "Creative Cities Network" der Unesco und erhielt den Titel "Stadt des Designs". Modemacher, Fotografen, Architekten, Designer und bildende Künstler aus aller Welt haben sich in Berlin angesiedelt. Über die neuesten Trends informiert der Designmai vom 22. bis 31. Mai.

Wichtige Informationen in Kürze Online-Reiseführer Berlin
Jede Woche neue Urlaubsideen Reise-Newsletter

Hippe Szene-Viertel

Wer allerdings mit offenen Augen durch die Szene-Viertel Mitte oder Prenzlauer Berg geht oder sich in den kleinen Querstraßen links und rechts des Ku'damms umschaut, der findet überall kleine ambitionierte Läden und Galerien. Auf 20.000 Quadratmetern bietet beispielsweise Stilwerk, das Kaufhaus an der Kantstraße/Ecke Uhlandstraße, alles zum Thema Einrichtung und Design. In Wedding hat sich ein ganz neues Modezentrum etabliert. Immerhin sieben Modeschulen sorgen dafür, dass der Stoff für neue Mode-Ideen nicht ausgeht. Und wenn Sie mit dem Zug ankommen, können Sie auch gleich noch den "Bahnhof des Jahres 2007" bewundern. Der eine Milliarde teure Berliner Hauptbahnhof gilt als Europas größter und modernster Umsteigebahnhof.

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal