Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen >

Reiseziele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 10

Strandschönheiten: von wild bis edel

4900 Kilometer Küste: Spanien ist das Bademekka Europas. Hier findet jeder den richtigen Ort für seine Ferien. Wildromantische Playas in Galicien, elegante Strände in den Städten an der Biskaya. Mediterranes Flair zwischen Valencia und Alicante und die herrliche Costa del Sol in Andalusien. Urlaub Perfekt präsentiert die zehn schönsten Strände auf dem Festland.


Welcher Strand gefällt Ihnen am besten? Tauschen Sie sich mit anderen Lesern aus und schreiben Sie ins Reise-Forum.

#

#
Zum DurchklickenInfos zu Playa de Aro
Wichtige Informationen in KürzeOnline-Reiseführer Spanien
Temperatur-CheckAktuelles Wetter in Spanien

#

Anzeige

#

Der Vielseitige: Playa de Aro (Katalonien)

Einerseits ruhige Buchten wie die Cala del Pi, andererseits Trubel am Strandabschnitt nebenan: Die Playa de Aro hat für jeden etwas. Im „Cannes der Costa Brava“ sitzen Pärchen in Cafés an der autofreien Promenade, Kinder spielen in Sichtweite im Sand. Gute katalanische Küche gibt es im Mas Pla bei Santa Christina. Singles finden beispielsweise in der Assack Bar Anschluss. Danach wird getanzt bis in die frühen Morgenstunden (Clubtipp: das Millenium in Gerona).

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Playa de la Concha.

#




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal