Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

2. Baltikum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europas Trend-Ziele  

2. Baltikum

27.05.2008, 11:52 Uhr | Clever reisen

City: Riga - Paris des Ostens

Riga ist die Hauptstadt Lettlands und gleichzeitig die größte Stadt des Baltikums, aufgeteilt in zwei Stadtteile durch den Fluss Daugava. Jedes Jahrhundert hat in Riga seine Zeichen hinterlassen, vor allem die Spuren der langen Präsenz der Deutschen sind nicht zu übersehen. "Das Paris des Ostens“ ist seit der Unabhängigkeit im Jahr 1991 in ständigem Um- und Aufbruch. Die alte Hansestadt ist unter anderem berühmt für ihre mehr als 800 Jugendstilbauten sowie für die gut erhaltene Innenstadt.

Anreise: Zum Beispiel mit airBaltic ab 50 Euro, www.airbaltic.de oder mit Ryanair ab 40 Euro, www.ryanair.com. Beste Reisezeit: Mai - September. Wohnen: im Hotel Radi un Draugi, direkt in der Altstadt gelegen, ab 60 Euro im DZ, www.draugi.lv, oder im Hotel Centra, DZ ab 59 Euro, www.centra.lv. Infos: www.rigatourism.com. Buchtipp: Marco Polo Reiseführer "Baltikum“, Preis: 9,95 Euro, ISBN: 978-3-8297-0368-0. Clever reisen! Insidertipp: Gut und günstig essen kann man im Selbstbedienungsrestaurant Alus Seta in der Altstadt von Riga, wenige Meter vom Domplatz entfernt, Tirgonu 6. Unbedingt probieren sollten Sie den "Balzams“, den lettischen Kräuterbitter.

#
Ausführliche Informationen Online-Reiseführer Lettland
Lust auf Urlaub? Hotels in Lettland bereits ab 41 Euro

#


#

Strand: Kurische Nehrung/Litauen

Der Nationalpark erstreckt sich über den gesamten Landstreifen zwischen dem Kurischen Haff und der offenen Ostsee. Die Natur, Sehenswürdigkeiten aus Geschichte und Kultur sowie die Kurorte bieten alles, was man zur Erholung braucht. Segeln, Wandern und Radtouren sind hier beliebte Freizeitmöglichkeiten. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel die Große Düne von Nida (Nidden) mit ihrer Höhe von über 60 Metern, die Holzskulpturen des Hexenberges in Juodkrante (Schwarzort), das Meeresmuseum mit Aquarium und Delphinarium in Smiltyne, das Thomas-Mann-Kulturzentrum sowie die original erhaltenen Fischerhäuser und die Bernsteingalerie.

#
Ausführliche Informationen Online-Reiseführer Litauen
Lust auf Urlaub? Hotels in Litauen bereits ab 28 Euro

Anreise: nach Klaipeda/Palanga mit zum Beispiel SAS (www.flysas.com) ab 241 Euro. Zum Hauptort Nida (Nidden) gibt es Bus und Shuttle-Verbindungen (zirka 25 Euro). Fragen Sie bei Ihrem Hotel nach! Beste Reisezeit: Mai bis September. Wohnen: zum Beispiel in der Pension Prie Mariu ab 40 Euro im DZ, Infos über www.reisen-baltikum.de oder im Hotel Nidus ab 50 Euro im DZ, www.nidus.lt. Zelten ist im Nationalpark nicht erlaubt. Veranstalterangebote: Dertour: 4 Tage in Nidden, 3 Sterne Hotel inklusive FR (eigene Anreise) ab 172 Euro pro Person im DZ, TUI: 7 Tage in Nidden, 3 Sterne Hotel inkl. FR (eigene Anreise) ab 385 Euro pro Person im DZ. Infos: www.kurische-nehrung.info, www.nerija.lt, www.baltikuminfo.de. Clever reisen!- Insidertipp: Leihen Sie sich ein Fahrrad aus, und machen eine Tour entlang des Küstenweges. Das Bernsteinmuseum (www.ambergallery.lt) ist darüber hinaus sehenswert.

Meer: Perlen der Ostsee ab Bremerhaven

Kreuzfahrt: zum Beispiel mit Transocean Tours 15 Tage "Perlen der Ostsee" mit der "Astor", inklusive VP ab 1680 Euro pro Person. Route: Bremerhaven, Oslo/Norwegen, Göteborg/Schweden, Kopenhagen/Dänemark, Gdynia/Polen, Riga/Lettland, Tallinn/Estland, St. Petersburg/Russland, Helsinki/Finnland, Stockholm/Schweden, Visby/Schweden, Bremerhaven, mehr: www.transocean.de. Mehr Informationen finden Sie unter: www.misir.de.
#
Auf nächster Seite lesen Sie: Spanien
#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal