Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

3. Schatzsuche auf Sylt - Dorint Sofitel Söl'Ringhof

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Romantik-Hotels  

3. Schatzsuche auf Sylt - Dorint Sofitel Söl'Ringhof

12.09.2008, 13:06 Uhr | Urlaub Perfekt/Katja Büllmann

Es soll Paare geben, die gar nicht mehr raus wollen aus den Strandkörben, die in den Dünen hinter dem Söl’Ringhof locken. Oder sich im heimeligen Meerblick-Zimmer „Lorenz de Haan“ einmieten und sich tagelang nicht mehr blicken lassen.



#

#

Auf der nächsten Seite lesen Sie Schloss Elmau
Jede Woche neue Urlaubsideen
Reisetipps von A bis Z Reiseführer Deutschland

#

#

Romantisches Rosenfrühstück am Morgen

Alles, was man von ihnen hört, ist das Klingeln beim Roomservice: nach Champagner, Erdbeeren oder kleinen Köstlichkeiten aus der Sterneküche von Johannes King. Andere lieben die Abwechslung: ordern morgens das große Rosenfrühstück, gönnen sich nach langem Strandspaziergang erst zwei, drei Saunagänge im Spa und danach im Sternerestaurant Salzwiesenlamm an Inselkräutern. Verliebte sind bekanntlich verschieden, und Luxus ist Geschmackssache. Hauptsache, entspannt. In den Dünen von Rantum werden alle glücklich. Geht gar nicht anders.


Zugtickets online buchen
Schneller ans Ziel kommen Mit dem Routenplaner
Unterkunft gesucht?


Weitere Informationen Dorint Söl'Ringhof, Am Sandwall 1, 25980 Rantum/Sylt, Tel.: 04651/83 62 00, Fax.: 04651/ 83 20 20, www.soelring-hof.de; Zur Begrüßung Friesenpunsch, je nach Jahreszeit Fahrräder oder privater Strandkorb direkt am Fuße der Düne, Kaminbar und Vollmassage, Haute Cuisine mit wunderbaren Weinen, vier Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person ab 685 Euro.

Auf der nächsten Seite lesen Sie Schloss Elmau

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal