Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Ein Hauch von Kreuzfahrt auf der Insel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Riu Vistamar", Gran Canaria  

Ein Hauch von Kreuzfahrt auf der Insel

05.12.2008, 13:12 Uhr | Urlaub Perfekt, Iris Hammelmann

Die hoch gelegenen Zimmer zur Seeseite erinnern mit ihrer Aussicht auf das Meer an Außenkabinen eines Kreuzfahrtschiffes. Ähnlich ist der Blick von den Poolterrassen. Das Clubhotel ist im Stil eines Ozeanriesen in die Felsen gebaut, mit neun Stockwerken als Decks. Die Bar mit Showbühne ist plüschig-gemütlich, das Personal freundlich, kompetent und meist fit in mehreren Sprachen. Die Plätze im großen Restaurant werden für den gesamten Urlaub fest zugeteilt. Das Sportprogramm ist nicht sehr umfangreich (zum Beispiel kein Wassersport), aber die Fitnesskurse sind von hoher Qualität. Den Trainern merkt man die solide Ausbildung an. Hier ist gut aufgehoben, wer Wert auf ein Hotel der gehobenen Klasse mit dezentem Club-Touch legt.

#

Auf der nächsten Seite

Angebot:
Foto-Serie Gran Canaria

#

#

Weitere Informationen

475 Zimmer, eröffnet 2003, 2 Restaurants, 2 Bars. Ideal für Alleinreisende, Paare.

Tipp: Auf eine Liege ganz am Rand der Poolterrasse legen, aufs Meer gucken und träumen.

"Urlaub Perfekt"-Bewertungen

Kategorie

Wertung

Anlage:

Gästezimmer:

Essen:

Animation/Show:

Sport:

Preis/Leistung:

Auf der nächsten Seite

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal