Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Fünf Reiseziele, an denen früher Frühling ist

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fünf Reiseziele, an denen früher Frühling ist

28.01.2013, 15:17 Uhr | Sibylle v. Kamptz, srt

Fünf Reiseziele, an denen früher Frühling ist. Die Insel Mainau zeichnet sich durch das milde Bodenseeklima und die artenreiche Flora aus. (Quelle: SRT /Mainau GmbH)

Die Insel Mainau zeichnet sich durch das milde Bodenseeklima und die artenreiche Flora aus. (Quelle: Mainau GmbH/SRT )

Sie haben genug von Eis und Schnee? Dann reisen Sie dem Frühling doch einfach entgegen. Auf der Insel Mainau im Bodensee, in der Pfalz, am Gardasee, im Tessin und in Holland endet der Winter früher als anderswo. Und die fünf Reiseziele sind gar nicht weit weg. Sehen Sie die Orte für Frühlings-Fans auch in unserer Foto-Show.

Mainau: Blumeninsel im Bodensee

Während die Alpengipfel jenseits des Bodensees noch schneebedeckt sind, versetzt ein bunter Blütenteppich die Besucher der Insel Mainau in Frühlingsstimmung. Das Klima am Bodensee ist nämlich insgesamt milder als es eigentlich üblich ist, auch andere Bodensee-Inseln profitieren davon. Der See ist ein natürlicher Wärmespeicher. Er reguliert unter anderem beständig die Temperaturen. Jedes Jahr werden im Herbst rund 500.000 Blumenzwiebeln auf dem vom Klima begünstigten Bodensee-Eiland gepflanzt: Schneeglöckchen und Krokusse sind Anfang März die ersten Blumen, die ihre farbenfrohen Kelche der Frühlingssonne entgegen strecken. Im April setzt die Tulpen- und Narzissenblüte ein, einen Monat später verzaubern Rhododendren in allen Schattierungen. Neben Parks und Gärten bietet Mainau ein Palmenhaus, in dem ab 15. März exotische Orchideen zu bewundern sind, und ein Schmetterlingshaus (www.mainau.de).

Pfalz: Frühling an der Deutschen Weinstraße

Ein rosa-weißes Wunder erleben Urlauber in der Pfalz: Anfang März setzt dort die Mandelblüte ein. Ein Erlebnis für alle Sinne ist eine Wanderung auf dem 77 Kilometer langen Pfälzer Mandelpfad von Bad Dürkheim bis nach Bad Schweigen-Rechtenbach. Außerdem werden einige markante Bauwerke passend zur Blütensaison in Szene gesetzt: Von 1. März bis 30. April erstrahlen beispielsweise das Deutsche Weintor in Schweigen, die Burg Trifels bei Annweiler, das Schloss Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben, das Hambacher Schloss und das Rathaus in Deidesheim in rosa Scheinwerferlicht. In der Südpfalz-Therme in Bad Bergzabern wird sogar das Wasser rosa leuchten. Die Mandelblüte ist indes nur der Anfang des Blütenreigens - bald folgen Apfelbäume, Kirschen und Quitten (www.mandelbluete-pfalz.de).

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Niederlande: Tulpen als Frühlingsboten

Im Westland, in Nordholland und auf dem Nordostpolder präsentieren sich ab Ende März ganze Felder in Rot, Weiß, Gelb, Lila und in vielen anderen Farben. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Blumenpark Keukenhof. Die berühmten Gärten, die vom 21. März bis 20. Mai geöffnet sind, umfassen 32 Hektar. In diesem Jahr steht die Blumenschau, die seit über 60 Jahren zur Tulpenblüte Besucherscharen anlockt, unter dem Motto "Vereinigtes Königreich - Land der wunderschönen Gärten". Dafür wurden im Herbst Big Ben, die Tower Bridge und andere Sehenswürdigkeiten mit Blumenzwiebeln nachgepflanzt. Wer typisch holländisch - also per Fahrrad - die Tulpenfelder erkunden will, der kann sich am Keukenhof Räder leihen und vier ausgeschilderten Routen folgen (www.holland.com).

Tessin: Mediterranes Flair in der Schweiz

"Hier scheint die Sonne inniger" stellte schon der Schriftsteller Hermann Hesse fest, der viele Jahre im Tessin lebte. Im südlichsten Zipfel der Schweiz gedeihen Palmen, Oleanderbüsche und Olivenbäume - kein Wunder, dass sich da schnell ein mediterranes Lebensgefühl einstellt. Sonnenbrille und T-Shirt sind die wichtigsten Accessoires für einen Frühlingsspaziergang entlang der Uferpromenade von Lugano: Die etwa zwei Kilometer lange Route Lungolago führt vom Villenvorort Paradiso bis zum Parco Civico am Luganersee entlang. Azaleen und Rhododendren stehen ab April im Parc San Grato in voller Blüte. Von dort genießt man einen weiten Blick auf schneebedeckte Alpenggipfel und den blau schimmernden See (www.myswitzerland.com, www.lugano-tourism.ch).

Gardasee: Cappuccino in der Frühlingssonne

Auch jenseits des Brenner-Passes liegt ab Anfang März ein Hauch von Frühling in der Luft. Ein beliebtes Ziel für wintermüde Urlauber ist der Gardasee: Sportliche Naturen erklimmen zu Fuß oder mit dem Mountainbike die Berge, Kulturfans bummeln durch die mittelalterlichen Gassen von Lazise, besichtigen venezianische Palazzi in Peschiera und statten der Skaligerburg in Sirmione einen Besuch ab. Viele Straßencafés rund um den See haben geöffnet - also bequem zurücklehnen und einen Cappuccino sowie die ersten wärmenden Sonnenstrahlen genießen! Nur die Wassersportfreunde müssen sich noch gedulden - selbst im Mai beträgt die Temperatur des fjordähnlichen Bergsees nur um die zwölf Grad (www.visitgarda.com).

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal