Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Mit dem Motorrad in den Frühling

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Geliehenes Glück  

Mit dem Motorrad in den Frühling

09.02.2016, 14:50 Uhr | Sandra Ehegartner/srt

Mit dem Motorrad in den Frühling. Nicht nur Korsika eignet sich für Motorradfahrer. (Quelle: Thomas Krämer )

Nicht nur Korsika eignet sich für Motorradfahrer. (Quelle: Thomas Krämer )

Saisonstart auf Mallorca, Sizilien und Korsika: Bergstraßen erkunden, die Küsten erfahren und durchs Hinterland cruisen. Wer Lust auf eine Motorrad-Tour hat, der leiht sich eine Maschine - für einen Tag, geführte Touren oder Offroad-Training. Schauen Sie sich Impressionen der Touren durch die Länder auch in unserer Foto-Show an.


Mallorca: Zuerst Offroadtraining, dann Serpentinenklettern

Zweiradfans, die ohne eigenes Motorrad auf die Lieblingsinsel der Deutschen gekommen sind und beim Anblick der Serpentinen in traumhafter Kulisse Sehnsuchtstränen in den Augen haben, sind bei Anke und Johannes von Mallorquin Bikes richtig. Gerade BMW- und Hondafans landen hier sozusagen im Motorradhimmel: Über 50 aktuelle Modelle stehen zur Auswahl, und wer im Urlaub so richtig was erleben möchte, bucht ein Enduro-Training in den mallorquinischen Hügeln. Anschließend sind den Teilnehmern Gewichtsverlagerung in Kurven oder Driften im Gelände in Fleisch und Blut übergegangen und das Serpentinenvergnügen auf der Insel kann beginnen.

Individualisten, die nicht an einer geführten Tour teilnehmen möchten, wählen die als schönste Strecke geltende C710 von Port d'Andratx zum Cap de Formentor. Von der Steilküste bis zur Bergstraße schlängelt sie sich durch malerische Dörfer und durchquert nebenbei auch noch das höchste Gebirge Mallorcas, die Serra de Tramuntana. Wer im Frühjahr reist, kann durch rosa-weiß blühende Mandelwälder brausen. Da werden selbst harte Kerle schwach. Eine BMW F 700 GS ESA gibt's bei Mallorquin Bikes in Felanitx ab 109 Euro für einen Tag, bei längerer Mietzeit reduziert sich der Tagespreis. Trainings und geführte Touren können extra gebucht werden. 

Sizilien: Ätna, Tempel und Reisbällchen 

"Augen zu und durch" wäre ein gutes, aber gefährliches Motto für den Verkehrwahnsinn in Palermo. Die erste und vielleicht größte Mutprobe müssen Motorradfahrer auf Sizilien bestehen, kurz nachdem sie ihre Maschine beim Verleiher in Empfang genommen haben. Aber keine Sorge, außerhalb entschädigt die malerische Insel für so manches mit positiven Adrenalinschüben. Dann nämlich, wenn's auf der legendären SS120 in Richtung Ätna geht. Sind viele andere Straßen nicht gerade hochwertig, so begeistert diese abwechslungsreiche Route durch fruchtbares Vulkangebiet. Im Frühling bieten blühende Ginsterbüsche und Obstbäume Erlebnisse für Auge und Nase. Malerische kleine Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben scheint, laden zu Verschnauf- und Fotopausen ein, und fast immer lockt der Ätna aus der Ferne. Mit der Auffahrt zum Vulkan wird die Tour gekrönt.

Wer mehr Zeit und Interesse an einer der schönsten Tempelanlagen des Mittelmeerraumes hat, quert die Insel einmal von Osten nach Westen in Richtung Selinunt. Auf der Strecke wechseln sich karge Natur mit üppig blühenden Mandelbäumen und Schafherden ab. Ganz gleich, wo die Reise hingeht, die Spezialität der Insel, die Arancini, wie die würzigen, gefüllten Reisbällchen heißen, bilden den krönenden Abschluss. Bei Sicily Moto Rent in Palermo gibt's die BMW F650GS (800 ccm) ab 95 Euro pro Tag, geführte Touren können organisiert werden und kosten extra. 

Korsika: Rot glühende Felsen, Kastanien und wilde Schafe 

Unter Bikern ist die Inselschönheit schon lange kein Geheimtipp mehr. Zu vieles erwartet Zweiradfreunde hier, was das Herz höher schlagen lässt. Serpentinen, Passstrecken und atemberaubende Ausblicke wechseln sich auf der französischen Insel ab. Als besonders reizvoll gilt die Tour auf dem Cap Corse, einer der schönsten Küstenstraßen der Insel und vielleicht sogar des Mittelmeerraumes. Zur Kastanienblüte lohnt eine Fahrt durch die Castagniccia, die Herzen von Kurvensammlern schlagen auf der Fahrt entlang des Golfe de Porto höher. Wer an den Calanches vorbei kommt, der hat keine rosarote Brille auf, sondern blickt auf bizarre Felsengebilde aus rötlichem Granit im Nationalpark Korsika. Die zerklüfteten Felsen haben fantasievolle Namen wie "Hundekopf", "Adler" oder "Indianerkopf". Im Sonnenuntergang leuchten sie besonders beeindruckend.

Trotz solcher Schönheiten ist Korsika im Frühjahr noch recht leer und so steht auch dem Fahrvergnügen im Hinterland von Plaine Oriental und Calvi oder an der Küste in Richtung Bonifacio nichts entgegen. Allerdings müssen Fahrer gerade hier auf Schafe und Ziegen achten. Eventueller Ärger darüber hält nicht lange an. Spätestens nach der Tour schmecken die vielfältigen Käsesorten aus Schafs- und Ziegenmilch mit "charcuterie corse", deftigem korsischen Schinken und Würsten besonders gut. Dazu ein Glas Kastanienbier - besser kann der Tag nicht ausklingen. Die Yamaha 660 XTZ Ténéré gibt's bei Tra Mare e Monti in Calvi ab 90 Euro pro Tag. 

Weitere Informationen: 
Mallorquin-bikes SL Unipersonal, Carrer Progres 15, 07200 Felanitx, Mallorca, Tel. 0034/609/237637, www.mallorquin-bikes.de
Sicily Moto Rent di S. D. M., Via Pola, 21, Palermo, Tel. 0039/340/2560416, www.sicilymotorent.it
Tra Mare e Monti, Port de plaisance, 20260 Calvi, Tel. 0033/04/95652126, www.tramare-monti.com

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal