Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

Nordrhein-Westfalen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nordrhein-Westfalen

07.08.2009, 14:14 Uhr

Zoo Duisburg
2212 Tier in 272 Arten leben im Duisburger Zoo. Darunter so seltene Zootiere wie Koala-Bären und Delfine. Circa drei Millionen Liter Seewasser in einer großen Wasserlandschaft sorgen dafür, dass sich die Bewohner des Delphinariums wohl fühlen. Eineinhalbstündige Vorführungen gibt es täglich um 11.30 , 14.30 und 16.30 Uhr.


Öffnungszeiten:
Winter 9 - 16 Uhr
Sommer 9 - 17.30 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene 11 €,
Kinder (3-13 Jahre) 5,50 €
Ermäßigt 8 €

Anfahrt:
Vom Duisburger Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Linie 901 Richtung Mülheim oder Zoo/Uni bis Haltestelle Zoo/Uni. Mit dem Auto über die A 3 / A 40 bis zum Autobahnkreuz Duisburg-Kaiserberg, Abfahrt Duisburg-Kaiserberg, der Zoo befindet sich direkt an der Abfahrt, die Zoo-Parkplätze sind ausgeschildert, www.zoo-duisburg.de

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal