Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

Teneriffa: Die Kanaren-Insel bietet Wale, Wellness und weiße Tiger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Teneriffa  

Teneriffa: Wale, Wellness, weiße Tiger

17.10.2008, 10:52 Uhr | srt

Das Orotava Tal auf Teneriffa (Foto: T-Online)Das Orotava Tal auf Teneriffa (Foto: T-Online)

Unglaublich! Der Atlantik ist knallblau. Unser Schiff hat im Unterdeck gläserne Wände. Da schwimmt man gewissermaßen mitten in den Fluten und kann den Ozean sozusagen von innen heraus bestaunen. Als die "Lady Shelley" in einer Bucht festmacht, können wir uns von seiner Schönheit sogar am eigenen Leib überzeugen. Über eine Trittleiter geht es hinab ins Wasser: Brrr, ganz schön frisch im ersten Moment. Aber alleine um der Sensation willen möchte man wenigstens einmal kurz im Atlantik untertauchen - schließlich sind wir aus dem nasskalten deutschen Herbst gekommen. Und wenn man erst mal im Wasser ist, dann gehen angesichts der strahlenden Sonne über uns die frösteligen 18 Grad schon in Ordnung.

#


#
Günstig und schnell auf die Insel 2 Wochen Teneriffa ab 519,- Euro
Zum Durchklicken Kinderfreundliche Urlaubsorte

#

#

Entspannen bei 26 Grad

Nicht nur kälteerprobte Touristen fühlen sich im Wasser vor der Kanareninsel pudelwohl, sondern auch Pilotwale und Delfine. Ihretwegen sind wir heute morgen mit dem Katamaran von der Ortschaft Los Cristianos hier herausgefahren. Und die Meeresbewohner lassen sich nicht lange bitten. Sie sind offensichtlich an Besuch gewöhnt und tummeln sich rings um das Schiff im Wasser, als bekämen sie Gage vom Tourismusbüro dafür. Unbekümmert ziehen sie dort ihre Bahnen. Dass sie sich die Insel des ewigen Frühlings zum Domizil gewählt haben - wer würde es ihnen verdenken? Im Hafen von Los Cristianos zeigt das Thermometer kuschelige 26 Grad, die Sonne geht ihrem Job wie an den übrigen 364 Tagen des Jahres nach, und selbst hier unten im Süden der Insel, der gegenüber dem grünen Norden so oft als karg beschrieben wird, blüht es durchaus üppig.


Ein Stück Las Vegas auf Teneriffa

Es grünt auch in den weiträumigen Parks unserer Hotelanlage direkt am goldsandigen Strand der Playa del Camisón, die man von Los Cristianos aus in wenigen Gehminuten erreicht. Mit dem "Mare Nostrum Resort" hat sich sein Erbauer mit ihr ganz augenscheinlich einen amerikanischen Traum erfüllt: ein Stück Las Vegas auf Teneriffa - mit mehr als tausend Zimmern in fünf Hotels, rund einem Dutzend Restaurants, einem riesigen Veranstaltungszentrum in Form einer Pyramide und eben der "Lady Shelley" als hoteleigener Yacht. Was erst mal bedrohliche Gigantomanie befürchten lässt, stellt sich bald als angenehmes Feriendomizil mit Verwöhnfaktor heraus. Erholungssuchende finden hier zwischen riesigen Pools und Palmen auch eines der größten Thalassozentren Europas, in dem der Gedanke des Spa (Salus per aqua - gesund durch Wasser) mit allerlei Anwendungen vom Algenwickel über Hydro-Massagen bis zur Vulkanerdepackung wohltuend und heilend umgesetzt wird. Ob die beiden überlebensgroßen "Oscar"-Statuen am Eingang darüber wachen? Hier wie im ganzen Komplex vertreten sie eine kräftige Dosis Hollywood-Deko, die wie aus einem Sandalen-Epos mit Säulen, Tempelchen und jeder Menge Skulpturen daher kommt. Mehr Kitsch als Kunst, aber gewiss nicht jedermanns Geschmack. Ein amerikanischer Traum eben.


Das Tierparadies im Norden

Einen ganz anderen Traum hat sich der gebürtige Thüringer Wolfgang Kiessling mit seinem "Loro Parque" im Nordteil der Insel erfüllt, dem Teneriffa-Besucher gerne eine Visite abstatten. Im Laufe von mehr als drei Jahrzehnten hat er hier eine Art Arche Noah geschaffen, mit dem Ziel, Mensch und Tier einander nahe zu bringen sowie den Sinn von Tier- und Naturschutz erlebbar zu machen. In einer guten Stunde Autofahrt gelangt man von Los Cristianos nach Porto de la Cruz und in das Tierparadies, das mit jährlich bis zu 1,5 Millionen Besuchern mittlerweile eine der beliebtesten Attraktionen der Insel ist. Unweit vom Eingang warten in einer dschungelähnlichen Anlage würdige Gorilla-Männchen auf die Einladung zur Hochzeit mit einem Weibchen in irgendeinem Zoo der Welt. Nur ein anschauliches Beispiel für die Philosophie dieses besonderen Zoos: Arterhaltung vom Aussterben bedrohter Tiere und Naturschutz im weitesten Sinne. Umweltbewusstsein wird auf spielerische Weise nahe gebracht, wenn etwa die Seelöwen in einer Show Plastikmüll artig in Abfalleimern entsorgen. Sie haben ebenso tierischen Erfolg beim begeisterten Publikum wie die Delfine und Papageien mit ihren Showprogrammen, die Pinguine in ihrer Antarktis-Landschaft, die lustigen Nemo-Clownfische im Aquarium oder die Haie, unter denen man in einem gläsernen Tunnel herlaufen kann. Am Ausgang ist dann auch hier ein Hauch von Las Vegas wie eine Reminiszenz an die legendäre Show von Siegfried und Roy zu spüren: Da nämlich lümmelt sich ein weißer Tiger unter seinen ganz gewöhnlich aussehenden Artgenossen.

Weitere Informationen

Anreise: Teneriffa wird von den meisten Ferienfluggesellschaften zu tagesaktuellen Preisen angeflogen, zum Beispiel von Air Berlin, TUIfly.com und LTU. Der Flug dauert etwa 4,5 Stunden.
Spanisches Fremdenverkehrsamt, Kurfürstendamm 63, 10707 Berlin, Tel. 030/8826543, Fax 8826661, E-Mail: berlin@tourspain.es, Internet: www.spain.info

#

Feelgreen Mobilität und Reisen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal