Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

Woraus besteht der Beruf eines Imageneers?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Interview mit dem Imageneer Theron  

Woraus besteht der Beruf eines Imageneers?

28.04.2008, 13:52 Uhr

Theron: Ich bin Show-Producer bei Walt Disney. Beim "Tower of Terror" (TOT) war ich für die künstlerische Leitung zuständig und verantwortlich für den kreativen Aspekt: Das Design, die Kostüme, die Musik, wie die Darsteller sprechen, all dies, was man sieht, wenn man als Gast in den TOT hereinkommt, darauf hab ich mehr oder weniger Einfluss gehabt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal