Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

2. Zum tosenden Bach in die Unterwelt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alpen-Attraktionen  

2. Zum tosenden Bach in die Unterwelt

08.09.2008, 09:20 Uhr | srt

Dicke Pullover sind Pflicht auf dem Weg in die Unterwelt: Gerade vier Grad Celsius herrschen konstant in der Sturmannshöhle bei Obermaiselstein. 300 Meter weit geht es in die einzige Spalthöhle des Allgäus, 180 Stufen wandern die Besucher rund 30 Minuten lang durchs Innere des Schwarzenbergs. Wo sich heute die Gäste bis zum tosenden Höhlenbach vorwagen, hätte sich vor 200 Jahren niemand hinein getraut: Ein grimmiger Drache bewache dort seinen unermesslichen Schatz, hieß es. Ein "Wildes Fräulein" und ihr schwarzer Höhlenpudel hätten die ganze Höhle verzaubert, ging die Sage. Davon lässt sich niemand mehr schrecken. Stattdessen bestaunen die Höhlenwanderer 120 Millionen Jahre alte Gesteinsformationen. Wie klein wird da die Spanne, seit der Ortspfarrer Janser mit ein paar beherzten Männern die bis dahin als unpassierbar geltende Stelle bewältigte: Gerade ein Jahrhundert ist das her!

#
Wichtige Informationen in Kürze Online-Reiseführer Allgäu

#

#

Weitere Informationen
Zwischen Mai und Anfang November gibt es stündlich Führungen zwischen 9.30 und 16.30 Uhr. Noch mehr Wissenswertes gibt es unter www.obermaiselstein.de.

#

Auf der nächsten Seite: Europas größte Wasserfälle

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal