Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

Freizeitparks: Winterzauber im Heide-Park, Phantasialand und Co.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Parks im Winter  

Winterzauber im Freizeitpark

03.11.2008, 16:43 Uhr | srt

Die Besucher können auch im Winter in den Freizeitparks viel erleben. (Foto: Europapark)  Die Besucher können auch im Winter in den Freizeitparks viel erleben. (Foto: Europapark) Vorweihnachtliche Romantik statt Nervenkitzel am laufenden Band, Rodelhang statt Höllenfahrt: Einige Freizeitparks locken ihre Fans im Winter mit Weihnachtsmärkten, romantischen Kutschfahrten und glamourösen Eisshows. Viele spektakuläre Attraktionen bleiben witterungsbedingt zwar geschlossen, aber ganz müssen die Besucher auf rasanten Fahrspaß auch im Winter nicht verzichten. Schauen Sie sich die Winterparadiese in unserer Foto-Serie an.

#
Zum Durchklicken Kinderfreundliche Urlaubsorte
Foto-Serie Die schönsten Aquarien in Deutschland
Foto-Serie Indoor-Spielplätze
Übersicht Freizeitparks in Deutschland

#


Phantasialand - Wasserspaß im Winter

Spritziger Spaß im Phantasialand in Brühl: der River Quest und alle anderen Wasserbahnen bieten auch während der Winteröffnung jede Menge Spaß. Wer auf der Suche nach Adrenalinschüben ist, kommt in der Achterbahn Black Mamba mit Looping, Überschlag und Schrauben zu seinem Spaß. Außerdem können Wagemutige mit dem Top Spin Talocan durch das Reich der Azteken wirbeln und im Indoor-Spinning Coaster Winja's Fear ihren Mut beweisen. Im Mittelpunkt steht allerdings der "Wintertraum", romantisch in Szene gesetzt mit Lichterketten, Kunstschnee und Tausenden von Weihnachtsbäumen. Festlich geschmückt sind die Stuckfassaden des Alt Berliner Boulevards. Jeder Themenbereich im Park entfaltet jetzt seinen eigenen Sternenglanz. Wer nicht nur zum Schauen und Staunen kommt, der kann sich auf der Schlittschuhbahn und beim Eisstockschießen vergnügen, die Rodelbahn unter die Kufen nehmen und mit dem Motorschlitten durch die Winterwunderlandschaft fahren.

Foto-Serie Miniaturparks
Foto-Serie Freizeitspaß in der Halle
Foto-Serie Museen für Kinder

Glühwein und Après-Ski im Heide-Park

Auch im Heide-Park Soltau, der von Anfang Dezember bis Anfang Januar an den Wochenenden seine Pforten öffnet, sind je nach Witterung einige sommerliche Attraktionen in Betrieb. Dazu gehören die Wildwasserbahn, die Looping-Achterbahn Big Loop, das Nostalgiekarussell, die Eisenbahn, das Kaffeetassenkarussell und das neue Kinderparadies Lucky Land. Daneben warten im Winter-Wunderland eine Kinderrodelbahn und eine Eisstockbahn auf die Besucher. Außerdem können sie über den Handwerkermarkt bummeln, einen Glühwein genießen oder in der Après-Ski-Hütte winterliche Atmosphäre schnuppern. Zu den Höhepunkten des Parkbesuchs gehört in der kalten Jahreszeit natürlich eine romantische Kutschfahrt durch die glitzernde Bilderbuchlandschaft. Für weitere Abwechslung sorgen das tägliche Showprogramm, Feuerschlucker, Stelzenläufer, Chöre und Lasershows. Und im Zuckerland können die Gäste Lutscher, Lollis und Zuckerkringel als Souvenirs für die Daheimgebliebenen selbst machen.

Die schönsten Freizeitaktivitäten finden Der Freizeitplaner

Europapark - Deutschlands größtes Winterwunderland

Vorreiter in Sachen Winteröffnung der Freizeitparks war in Deutschland der Europapark in Rust, der bereits zum achten Mal in der kalten Jahreszeit den Betrieb aufrecht erhält. Auch in Deutschlands größtem Winterwunderland müssen die Besucher nicht auf Nervenkitzel verzichten. So ist eine rasante Fahrt mit der Euro-Mir genauso im Angebot wie eine Reise im Eurosat zum winterlichen Sternenhimmel oder eine gemütliche Runde in der "Schlittenfahrt Schneeglöckchen". Für den rechten Winterzauber sorgen Zusatzangebote: So können die jüngsten Parkbesucher auf Kinder-Skibobs um die Kurven zischen, Ältere sausen mit Snow-Tubes eine Schneerampe hinunter oder drehen schwungvolle Pirouetten auf der großen Eisfläche. In der Eisbar "Glacier" warten bei Minusgraden und frostigem Ambiente eisgekühlte Erfrischungen. Für Kunstliebhaber gibt es diesen Winter außerdem eine außergewöhnliche Ausstellung: "Das Erlebnis Marc Chagall - seine Liebe zu Griechenland" lädt Kunstneugierige zu einer Entdeckungsreise durch die Werke Chagalls. Für das passende weihnachtliche Flair und "magische Momente" sorgen rund 2000 bunt geschmückte Tannenbäume, funkelnde Lichterketten und gemütliche Lagerfeuer.



"Christmas Zauber" im Disneyland Paris

Schon am 8. November beginnt der "Christmas Zauber" im Disneyland Resort Paris. Bis zum 6. Januar 2009 zelebriert das französische Mäusereich dann sein märchenhaftes Winterwunderland. Während dieser Zeit verwandelt sich das Dornröschenschloss in einen Eiskristallpalast. Ein Winterzauber mit einem extragroßen Weihnachtsbaum verwartet die Disney-Besucher in der Main-Street, wo täglich "Disney's Once Upon a Dream"-Parade stattfindet. Und in der Postfiliale im Dorf des Weihnachtsmannes können Kinder ihre Wunschlisten abgeben. Am 6., 13. und 20. Dezember erwartet die Gäste übrigens das neue "zauberhafte Weihnachts-Dinner", bei dem Disney-Figuren zum Speisen und Tanzen einladen.

Weitere Informationen:

Phantasialand Brühl: 28.11. bis 30.11., zweite und dritte Adventwoche von Mittwoch bis Sonntag, ab 17.12. bis 6.1. durchgehend außer 24.12. und 1.1.; 10./11., 17./18. und 24./25.1. sowie 31.1./1.2., täglich bis 20 Uhr geöffnet; Silvester nur bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen für die Tageskarte 25,50 Euro, Kinder ab ein Meter bis 1,40 Meter und Senioren ab 60 Jahre zahlen 19,50 Euro; Internet: www.phantasialand.de;
Heide-Park Soltau: 5. bis 7.12., 12. bis 14.12. und vom 19.12. bis zum 4. Januar 2009 (außer 24./25.12.), jeweils von 11 bis 19 Uhr; Eintritt: Tageskarte für Besucher von vier bis elf Jahre 8 Euro, ab zwölf Jahre 12 Euro; Internet: www.heidepark.de;
Europapark Rust: 29.11.2008 bis 11. Januar 2009 (außer 24./25. Dezember), täglich 11 bis 19 Uhr; Eintritt: Erwachsene zahlen 26 Euro, Kinder 23 Euro; Internet: www.europapark.de.

Feelgreen Mobilität und Reisen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal