Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

Salzburger Land: Pauschal-Angebote für den Familienurlaub

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Salzburger Land  

Lachende Kids inklusive

21.12.2009, 09:32 Uhr

Einen Schneemann bauen oder sich im Schnee herumkugeln - das begeistert Kinder. (Foto: Salzburgerland.com)Einen Schneemann bauen oder sich im Schnee herumkugeln - das begeistert Kinder. (Foto: Salzburgerland.com) Mit Kindern in den Schnee – eigentlich eine schöne Idee. Wären da nicht teure Hotels, die nötige Skiausrüstung und alle Nebenkosten für Getränke und Snacks, die solch einen Urlaub zum kostspieligen Vergnügen machen. Im Salzburger Land treffen Familien auf günstige Hotel-Alternativen und Pauschal-Angebote mit vielen inkludierten Extras.

#

#

Hotels mit praktischen Extras

Insgesamt 25 Hotels zählen zum Verbund der „Family Hotels“ im Salzburger Land. Neben einer besonders schönen Lage hat jedes ein kleines Extra zu bieten, das Eltern begeistert. Mal sind es kostenlos ausleihbare Buggies und Rückentragen plus Riesen-Indoor-Spielplatz (so im Animo Familotel). Mal kann ein Biobauernhof mit Ponyausflügen, Kinderstammtisch und Traktorfahrten punkten (wie im Nationalparkhotel Felbern). Häufig im Preis eingeschlossen ist eine qualifizierte Kinderbetreuung (bei Hagleitners Family Balance Hotel & Spa), so dass Eltern tatsächlich einen Skikurs besuchen oder sich im Wellnessbereich entspannen können. Und oft sind Leihski für den Nachwuchs ebenso im Hotel vorhanden, wie nahe am Haus gelegene Übungshänge für die ersten Versuche auf zwei Brettern.

 

Aktionswochen für Familien

Diverse Aktionswochen machen einen Winterurlaub auch für Familien erschwinglich. „Family Hit 2010“ nennt die Region Saalbach Hinterglemm Leogang ihr Paket. Buchen zwei Erwachsene, sind Aufenthalt und Liftpass für ein Kind bis 14 Jahre bereits im Preis inkludiert. Günstig ist auch ein Urlaub in Unken im Pinzgauer Saalachtal. Da gibt’s sechs Tage Unterkunft plus Skipass schon ab 252 Euro pro Person (gültig vom 6.1.-9.4.2010). Auch die Osterferienzeit muss nicht zwangsweise überteuert sein: Vom 13.3.2010 an bis zum Saisonende zahlt eine vierköpfige Familie in Gastein für eine Woche im Familienzimmer ab 1075 Euro. Skipass und Eintritt für die Gasteiner Thermen sind da mit dabei.

Nach Weihnachten günstiger

Neben Hotels locken urige Pensionen und gemütliche Bauernhöfe mit günstigen Arrangements. Besonders Anfang des Jahres und zum Saisonende purzeln die Preise. Kostenlose Skipässe für Kids sind im Salzburger Land ganz häufig zu finden. Und wie die Kleinen den Hang herunterkommen, erklären die geduldigen Skilehrer in den 110 Skischulen der Region. Übrigens lohnt bei der Anreise ein Vergleich Auto kontra Bahn. Bei dem Angebot "Europa-Spezial" der Deutschen Bahn kommen Wintersportler schon ab 39 Euro (2. Klasse) ins Salzburger Land. Bei frühzeitiger Buchung kann auch ein Flug kostengünstig sein. Germanwings steuert von Köln, Dortmund und Hamburg den Flughafen Salzburg an.

Foto-Serie Mit Kindern im Schnee

Weitere Informationen

Pauschalangebote sowie alle Infos zu den Skigebieten finden sich auf www.salzburgerland.com

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal