Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

Salzburger Land: Wandern und Nordic Walking im Schnee

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Salzburger Land  

Skaten oder Eisklettern - einfach probieren

21.12.2009, 09:32 Uhr

Es muss nicht immer Skifahren sein - wir zeigen nette Alternativsportarten im Schnee. (Foto: Salzburgerland.com)Es muss nicht immer Skifahren sein - auch Rodeln macht Laune. (Foto: Salzburgerland.com) Skifahren ist Ihnen schnuppe, den Winter lieben Sie trotzdem? Dann probieren Sie doch mal Schneeschuh-Wandern oder Nordic Walking im Schnee aus. Die Urlaubsorte im Salzburger Land bieten sportliche Variationen, die nicht jeder kennt. Wir versprechen - so viel Spaß hatten Sie noch nie im Schnee! Das zeigt auch unsere Foto-Serie.

#

#

Langlauf – alles andere als langweilig

Rhythmisch auf zwei Brettern nach vorne gleiten, das macht Laune und bringt fast alle Muskeln auf Trab. Nebenbei verbrauchen Sie gut 700 Kalorien pro Stunde – wenn das kein Argument zum Probelaufen ist! Im Salzburger Land können sich Gäste auf über 2200 Kilometern Loipe austoben. Allein 150 Loipen-Kilometer offeriert das Lammertal. Ob gemächlich mit Blick auf die schneebedeckten Tannen oder schnell im Skating-Schritt. Die Skating-Technik ähnelt den Eisschnellläufern und bringt sicher auch ambitionierte Sportler bald aus der Puste.

 

Nordic Walking im Schnee

Die passenden Stöcke in der Hand und los geht’s: Nordic Walking inmitten einer weiß eingeschneiten Landschaft, das hat schon was! Da es meist in ruhige Gefilde geht, hören die fleißigen Nordic Walker nur den knirschenden Schnee und ihren eigenen Atem. Ein Genuss für den Körper, der auch den Geist frei pustet. Und selbst wenig Konditionierte finden so Spaß an der Bewegung. Auch hier punkten übrigens die Regionen im Salzburger Land. So verfügt Mariapfarr im Lungau über das größte Terrainwegenetz Österreichs. Recht neu ist die Sportart Nordic Cruising, eine Verbindung aus Langlauf und Nordic Walking. Ausgerüstet mit kurzen Skiern, können die Wintersportler sowohl gleiten, ansteigen oder auch einfach laufen.

 

Im oder auf dem Eis unterwegs

Erst haben die Gäste zugeguckt, nun spielen immer mehr mit – Eisstock-Schießen vereint Einheimische und Urlauber. Auf gefrorenen Seen und Kunsteisbahnen wetteifern zwei Mannschaften bei dieser an das Curling erinnernden Sportart. Ein gemeinsamer Tee oder Glühwein bei Spielende gehört natürlich dazu. Wagemutige testen eher das Eis- oder Wasserfallklettern bei einer der insgesamt acht Begsteigerschulen im Salzburger Land. Ausgestattet mit Seilen, Steigeisen und Pickeln hangeln sich die Abenteurer an den glitzernden Wasserfällen hoch. Wer nicht ganz so mutig ist, sitzt vielleicht lieber beim Eisangeln. Da werden Fische durch ein Eisloch gefischt. Ein tolles Erlebnis ist und bleibt das Eislaufen. Ob Wolfgangsee, Wallersee, Fuschlsee oder am Goldeggersee und Zeller See – von Mitte November an können dort bei idealen Gefrierbedingungen die Kufen entlang gleiten. Besonderes Flair bietet die Eisbahn am Mozartplatz inmitten von Salzburg.

Rodeln erfreut auch Erwachsene

Jauchzend fahren zwei Omis auf dem Schlitten, ihre Ehemänner sortieren sich noch und schon eifern sie johlend hinterher. Wunderschöne Rodelstrecken für Jung und Alt haben beispielsweise die Region Fuschlsee oder auch der Nationalpark Hohe Tauern. Wer es rasanter mag, setzt sich in einen Gummiring und flitzt einen Hang hinab. Snowtubing heißt das Adrenalin-Vergnügen, das auf sechs präparierten Bahnen im Salzburger Land möglich ist. Gemächlicher geht’s beim Schneeschuhwandern voran. Doch nicht minder nett, denn auf breiten Brettern gemeinsam durch den Tiefschnee zu stapfen, schweißt eine Gruppe schnell zusammen. Zudem sind die Wanderer meist weitab von anderen Touristen und erleben so die ursprüngliche Natur. Im Zuge solch „alter“ Sportarten sei noch zuletzt die gute, entspannende Kutschfahrt genannt. Das Pferdegeschirr klirrt, die Nüstern der Tiere dampfen und das wohlige Winter-Glücksgefühl ist garantiert. Ein Genuss, den sich jeder einmal gönnen sollte!

Weitere Informationen

Einen Überblick zu Ski-Alternativen liefert www.salzburgerland.com

Lust auf bewegte Bilder? Ein Video gibt Einblicke, welche Aktionen das Salzburger Land bietet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal