Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Familienurlaub >

Achterbahn "Huracan" im Freizeitpark Belantis in Leipzig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Familienurlaub  

Die härteste Achterbahn Europas

02.07.2010, 10:37 Uhr | Kerstin Seitz

Achterbahn "Huracan" im Freizeitpark Belantis in Leipzig. So sieht die Achterbahn "Hurancan" aus. (Quelle: BELANTIS (Eric Kemnitz))

So sieht die Achterbahn "Hurancan" aus. (Quelle: BELANTIS (Eric Kemnitz))

Es werden die längsten 60 Sekunden Ihres Lebens - versprochen. Ihr Herz wird rasen und Sie werden nicht mehr wissen, wo oben und wo unten ist. Die Achterbahn "Huracan" im Freizeitpark Belantis in Leipzig wird Sie das Fürchten lehren. Der Name leitet sich aus der Kultur der alten Maya ab und bezeichnet den Herrscher über die Naturgewalten der Erde. Und wenn es vorbei ist, wollen Sie gleich noch einmal diesen Adrenalinkick erleben. 

Steiler als steil

Das rote Stahlgerüst sieht verdammt beeindruckend aus und nimmt circa ein Viertel der Fläche des Parks ein. Und immerhin erstreckt sich die Anlage über fast 300.000 Quadratmeter. Eine sinnvolle Neuheit der Achterbahn besteht in einem zweiten Eingang. Die Fahrgäste ziehen wie auf einem Amt eine Nummer uns stellen sich an. Dann startet die Fahrt. Es geht gemächlich los. Die Waggons der Bahn werden auf 32 Meter Höhe gezogen und verharren dort kurz. Langsam kippen die Wagen über den Scheitelpunkt und der Fahrgast sieht - nichts! Denn der Anfang der Bahn hat eine Neigung von 95 Grad - das ist steiler als senkrecht. Es folgt ein Fall ins Bodenlose - der freie Fall sorgt auch beim trainiertesten Magen für ein mulmiges Gefühl - schließlich erreicht die Bahn eine Spitzengeschwindigkeit von 85 Stundenkilometern, jagt die Fahrgäste durch fünf Loopings und belastet den Kreislauf der Wagemutigen mit einer Beschleunigung von bis zu 5,5 g. Vereinfacht ausgedrückt - bei dieser Fahrt bleibt einem die Luft weg. Ursprünglich sollte die Achterbahn im größten Freizeitpark der Welt in Dubai die Menschen durch die Gegend wirbeln, aber aufgrund der Wirtschaftskrise landete das Gefährt in Ostdeutschland. Dann steht lauten Lustschreien im Osten der Republik nichts mehr im Wege.

Weitere Informationen:
Freizeitpark Belantis www.belantis.de


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal