Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Billigflieger mietet Passagiere an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Flybe  

Billigflieger mietet Passagiere an

31.03.2008, 19:11 Uhr | AFP

Flybe mietete sich Passagiere (Foto: Imago)Flybe mietete sich Passagiere (Foto: Imago)Um einer hohen Geldstrafe zu entgehen, hat der britische Billigflieger Flybe zusätzliche Passagiere angeheuert. Insgesamt 172 Menschen zahlte die Fluggesellschaft ein Honorar, damit sie mit Flybe von Dublin ins ostenglische Norwich und zurück flogen, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. In einem Vertrag mit dem Flughafen von Norwich hatte sich die Fluggesellschaft dazu verpflichtet, innerhalb von drei Jahren bis Ende März 15.000 Passagiere auf der Strecke zu befördern.

Mehr Informationen Airline-Steckbrief von Flybe
Alle Strecken und Preise im Vergleich
Zum Durchklicken Open Sky: Vor- und Nachteile für Fluggäste


Würden Sie sich als Flugpassagier mieten lassen? Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion am Ende des Artikels.

#


Einer Strafe entgehen

Flybe habe noch versucht, mit dem Flughafen über die fehlenden 172 Passagiere zu verhandeln, aber deren Vertreter hätten sich "unversöhnlich" gezeigt, erklärte Marketingchef Mike Rutter dem Radiosender RTE. Deshalb habe das Unternehmen Passagiere bezahlen müssen, um einer Geldstrafe in Höhe von rund 350.000 Euro zu entgehen. Jeder Miet-Fluggast habe dafür zwischen 40 und 50 Euro erhalten.

Zum Durchklicken Handgepäckregeln: Das darf mit
Ratgeber So ergattern Sie die besten Plätze im Flieger
Airline-Steckbriefe

Kein Verständnis für diese Lösung

Der Flughafen zeigte jedoch gegenüber der unkonventionellen Lösung des Problems wenig Verständnis. Aus Sicht des Flughafens zählten nur zahlende Passagiere, sagte Geschäftsführer Richard Jenner. "Wir zählen ja auch nicht die Besatzung."


Bewerten Sie die Airlines selbst unter Airline-Bewertungen
Günstiger in den Urlaub?
Einstieg auf zwei Ebenen Einzigartiges Konzept am Frankfurter Flughafen

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Biker auf den Gleisen 
Eine Kollision ist hier nicht mehr zu vermeiden

In letzter Sekunde kann sich der Fahrer mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal