Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Billigfliegernews >

Ryanair eröffnet neue Basis auf Malta

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Billigflieger-News  

Ryanair eröffnet neue Basis auf Malta

05.03.2010, 14:47 Uhr | Markt Control Multimedia Verlag

Ryanair eröffnet eine neue Basis auf Malta-Luqa. Die 41. Niederlassung der Fluggesellschaft soll seitens der Airline im Mai eröffnet werden. Zu den 13 bestehenden Flugverbindungen werden sechs neue Strecken aufgenommen.

Von der Mittelmeerinsel werden künftig die Flugziele Billund, Bologna, Krakau, Marseille, Sevilla und Valencia angesteuert.

Ryanair bietet bereits Flüge ab Barcelona, Bari, Bournemouth, Bristol, Dublin, Edinburgh, Leeds, London-Luton, Madrid, Pisa, Stockholm, Trapania und Treviso nach Malta an. Nach eigenen Angaben will Ryanair damit 120 Flüge pro Woche von und zur Mittelmeerinsel anbieten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video



Anzeige
shopping-portal