Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Billigfliegernews >

Air Berlin macht Langstrecke für den Winter buchbar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Billigflieger-News  

Air Berlin macht Langstrecke für den Winter buchbar

12.04.2010, 12:36 Uhr | Markt Control Multimedia Verlag

Ab sofort sind bei Air Berlin Langstreckenflüge für die kommende Wintersaison 2010/11 zu Zielen in den USA, Afrika und Asien buchbar. Nonstop geht es z.B. nach Miami, Fort Myers oder Bangkok ab Düsseldorf. Von Düsseldorf und München fliegt Air Berlin auf die Malediven. Ebenfalls ab heute buchbar sind die beiden Nonstop-Flüge von München nach Kapstadt sowie nach Windhoek.

Der Winterflugplan beginnt am 1. November 2010 und endet am 30. April 2011. Frühbucher können sich Tickets ab 239 Euro oneway inklusive Steuern, Gebühren und Meilen sichern.

Eine weitere Neuerung ist die Erweiterung des Codeshares mit der russischen S7 Airlines. Die strategische Zusammenarbeit zwischen Air Berlin und S7 Airlines besteht bereits seit Oktober 2008 und beinhaltet gemeinsam durchgeführte Flüge zwischen Düsseldorf, München, Frankfurt, Hannover und Moskau. Neu hinzu kommen Codeshare-Flüge über Moskau. Zum Beispiel nach Irkutsk, Perm oder Rostow.

Weitere Informationen finden sich auf airberlin.com

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal