Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Billigfliegernews >

Lufthansa: Neue "Cross-Ticketing"-Tarife

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Billigflieger-News  

Neue "Cross-Ticketing"-Tarife bei Lufthansa

10.05.2010, 11:40 Uhr | Markt Control Multimedia Verlag

Als Folge des Cross-Ticketing-Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 29. April führt Lufthansa nun neue "Cross-Ticketing"-Tarife ein. Laut des BGH-Urteils behalten Flugtickets auch dann ihre Gültigkeit, wenn Passagiere nur eine Teilstrecke oder zum Beispiel nur den Rückflug nutzen.

Lufthansa bietet nun neben den Tarifen, die auch künftig die Einhaltung der Couponreihenfolge erfordern, einen neuen Tarif mit frei wählbarer Flugreihenfolge ein. Der neue Tarif wird in jeder Beförderungsklasse angeboten.Die Preise liegen dabei bei dem neuen Tarif höher als beim Tarif ohne freie Wahl.

Gültig sind die neuen Tarife zunächst nur auf Strecken, die von Lufthansa selbst bedient werden und auf Code-Share Flügen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal