Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Nonstop-Gequassel vom Nachbarssitz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nonstop-Gequassel vom Nachbarssitz

05.07.2010, 15:10 Uhr

Im Flieger lassen sich nette Bekanntschaften schließen. Das dachte sich zuerst auch eine Amerikanerin auf dem Flug von New York nach Paris. Neben ihr saß eine 20-Jährige, die offenherzig erzählte, dass dies ihr erster Besuch in Europa sei und sie "völlig aufgeregt" sei. Dann berichtete sie über ihren Freund, den sie vor kurzem kennengelernt hatte, und und und. Die Sitznachbarin hörte anfangs höflich zu und nickte über all dem Nonstop-Gequassel ein. Als sie aufwachte, wurde sie von der jungen Frau unflätig beschimpft, wie unhöflich sie doch se, sich einfach schlafend zu stellen, um sich so dem Gespräch zu entziehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal