Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Kinder fliegen 900 Kilometer in andere Stadt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinder fliegen 900 Kilometer in andere Stadt

17.08.2010, 11:46 Uhr | Spiegel Online

Kinder fliegen 900 Kilometer in andere Stadt. Kinder alleine im Flugzeug? (Symbolfoto: imago)

Kinder alleine im Flugzeug? (Symbolfoto: imago)

Drei Kinder aus Florida haben einen Flug gebucht, um einen Vergnügungspark zu besuchen. Weder am Ticketschalter noch im Sicherheitsbereich hielt sie jemand auf - doch am Ziel erwartete die reiselustigen Kids eine Enttäuschung.

Von Florida nach Tennessee

Bridget Brown hatte Langweile an diesem heißen Dienstagnachmittag in Jacksonville im US-Bundesstaat Florida. Wie amerikanische Medien am Freitag berichteten, schrieb die 15-Jährige ihrem Freund Bobby, 13, eine SMS: "Hey, willst du heute nach Tennessee?" Die Antwort kam sofort: "Klar." Bridget schnappte sich ihren elfjährigen Bruder Cody. Mit dem Taxi fuhren die drei Ausflügler zum Flughafen.

Tickets problemlos gekauft

Am Schalter der Southwest Airlines verlangte Bridget drei Tickets in das mehr als 900 Kilometer entfernte Nashville. Der Angestellte fragte nicht nach, wollte keinen Ausweis sehen. "Er nannte uns den Preis und wir haben ihn bezahlt", sagte Bridget in einem Fernsehinterview mit dem amerikanischen Sender NBC. "Ich wollte fliegen und ich hatte das Geld", sagte die 15-Jährige. Sie bezahlte die Tickets mit dem Ersparten, das sie beim Babysitten verdient hatte - 700 Dollar in bar. Auch jetzt stellte der Mann am Schalter keine Fragen. An der Sicherheitsschleuse wunderte sich auch keiner über die drei allein reisenden Kids. "Wir zogen die Schuhe aus und liefen durch", erzählte der 13-jährige Bobby Nolan im Fernsehinterview. "Keiner sagte etwas."

Kinder unter 18 brauchen keinen Ausweis

Tatsächlich benötigen Kinder unter 18 Jahren in den USA nur eine gültige Bordkarte, keinen Ausweis, um ein Flugzeug zu besteigen. Aber wie konnten die Teenager überhaupt so problemlos die Tickets kaufen? Southwest Airlines bemüht sich um eine Erklärung: Laut den Bestimmungen der Fluglinie benötigen nur Kinder bis elf Jahren eine Begleitung. Und die hatte der elfjährige Cody schließlich - seine 15-jährige Schwester und ihren zwei Jahre jüngeren Kumpel. Der verantwortliche Mitarbeiter habe keine Bestimmungen verletzt, sagte die Fluglinie. Dass die drei Kinder ohne volljährigen Begleiter und mit 700 Dollar in bar unterwegs waren, schien niemanden zu alarmieren.

Bei der Ankunft kam die Enttäuschung

Der Ausflug endete erst, als die drei Kids bemerkten, dass der Vergnügungspark "Dollywood", zu dem sie eigentlich wollten, Hunderte Kilometer von Nashville entfernt ist. Sie hatten nur noch 40 Dollar übrig und sahen nur einen Ausweg: die Eltern anrufen. Die fielen aus allen Wolken. "Ich hätte nie gedacht, dass meine Kinder ohne mich oder ihre Mutter ein Flugzeug betreten würden", sagte James Brown, Bridgets Vater. "Das war beängstigend, sehr beängstigend." Noch einmal flogen die Teenager allein: Auf Kosten von Southwest ging es zurück nach Florida. Die Airline ersetzte auch die Hinflugtickets.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal