Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Wenn die Crew sitzen muss, wird's ernst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Was Passagiere lieber nicht wissen sollten  

Wenn die Crew sitzen muss, wird's ernst

20.10.2011, 20:12 Uhr

"Es ist eine Sache, wenn der Pilot das Lichtsignal für das Anlegen der Sitzgurte gibt. Wenn er aber seiner Crew mitteilt, sie möge sich hinsetzen, sollte man aufmerksam sein. Denn das bedeutet, dass ein paar heftige Turbulenzen kommen werden." (Quelle: Reader's Digest/ John Greaves, ehemaliger Flugkapitän aus Los Angeles)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video



Anzeige
shopping-portal