Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Billigfliegernews >

airBaltic-Tickets ab 19 Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Billigflieger-News  

airBaltic-Tickets ab 19 Euro

25.11.2010, 16:59 Uhr | Markt Control Multimedia Verlag

Der Billigflieger airBaltic hat wieder günstige Tickets im Gepäck. So können Passagiere von Riga aus zum Beispiel ab 19 Euro nach Oslo und ab 28 Euro nach Warschau fliegen. Ab jeweils 41 Euro geht es nach Frankfurt und Stockholm und ab jeweils 46 Euro zum Beispiel nach Berlin, London oder Vilnius.

Buchen können Reisende das Angebot ab sofort bis zum 29. November, 23:59 Uhr. Der Reisezeitraum ist vom 10. Januar bis zum 20. Juni 2011. Es handelt sich um ein Internetangebot, das nur über airbaltic.com buchbar ist.

Die Transaktionsgebühren und Steuern sind im Preis enthalten. Bei Transferflügen müssen laut der Airline beide Flugsegmente geflogen werden, ansonsten wird das Boarding verweigert. Die Preise beziehen sich auf von airBaltic durchgeführte Oneway-Flüge in der Economy Class. Es gibt bei dieser Aktion ein begrenztes Sitzplatzkontingent.

Es gelten spezielle Bedingungen. Tickets sind nicht erstattungsfähig, sie können jedoch bis zu 24 Stunden vor dem geplanten Abflug oder der gewünschten Abflugzeit umgebucht werden, je nachdem, was früher ist.

Die Gebühr für eine Änderung des Flugtages oder der Abflugzeit beträgt 75 Euro pro Flugsegment. Weitere Informationen finden sich unter airbaltic.com.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal