Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Germanwings verkauft Tickets bei Lidl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Germanwings verkauft Tickets bei Lidl

01.11.2011, 08:54 Uhr | mro, AFP

Germanwings verkauft Tickets bei Lidl. Germanwings-Maschine (Quelle: PR/Germanwings)

Germanwings-Maschine (Quelle: Germanwings/PR)

Der Discounter Lidl verkauft nach Bahnfahrkarten nun auch Flugtickets. Die Karten von Germanwings für Flüge innerhalb Deutschlands oder zu europäischen Zielen kosten zwischen 30 und 40 Euro und sind nur online verfügbar, wie der Billigflieger mitteilte. Das Angebot ist vom 29. Oktober bis 30. November 2011 buchbar, der Reisezeitraum liegt zwischen dem 9. Januar und dem 29. März 2012.

Gepäck und Steuern im Preis inklusive

Im Gegensatz zu üblichen Angeboten der Billigairline sind beim Lidl-Angebot sämtliche Steuern, die kostenlose Aufgabe eines Gepäckstück à 20 Kilogramm, Sitzplatzreservierung sowie ein Snack und ein Getränk an Bord im Preis inbegriffen. Bei regulären Sparangeboten von Germanwings  schlägt vor allem die Gepäckaufgabe mit zusätzlichen 10 Euro pro Strecke zu Buche. Als Preisbeispiele des Lidl-Angebots nannte Germanwings etwa die Strecken von Köln nach Mailand für 29,99 Euro, von Berlin nach München für 34,99 Euro oder von Hannover nach Venedig für 39,99 Euro.

Mehrere Hunderttausend Plätze im Angebot

Die Fluggesellschaft bietet nach eigenen Angaben in der Aktion mehrere hunderttausend Plätze an. Die übrige Kapazität beträgt in diesem Zeitraum nach Unternehmensangaben 1,4 Millionen Tickets. Die Zahl der Sonderflugkarten ist also begrenzt. Laut Germanwings sind aber auch zahlreiche der begehrten Tickets für Wochenend-Reisen verfügbar.

Weitere Informationen:

Die Tickets sind ausschließlich auf www.lidl-reisen.de buchbar

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal