Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Deutschlands nervigste Flughäfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschlands nervigste Flughäfen

23.12.2011, 16:03 Uhr | Markus Roman, mro

Vergangene Woche stellten wir die meistgehassten Flughäfen der Welt vor, ein deutscher Airport war nicht dabei. Daraufhin ließen wir unsere Leser abstimmen, mehr als 5000 (Stand 21. November) nahmen teil. Das Ergebnis: Der größte Flughafen ist auch der nervigste. Doch auch an anderen deutschen Airports geht unseren Lesern der Hut hoch. Lesen Sie von den Erfahrungen unserer Leser und sehen Sie die nervigsten Airports Deutschlands auch in unserer Foto-Show.

Beschwerden immer wieder über die gleichen Airports

Gleich vorweg: Repräsentativ ist unsere Umfrage nicht, sondern bildet eher einen Trend ab. Natürlich erhält ein Flughafen mit mehr Passagieren tendenziell mehr Stimmen als ein kleiner Flughafen, allein weil auf ersterem mehr Leute Erfahrungen machen - positive wie negative. Allerdings ist es auffällig, dass die fünf unbeliebtesten Flughäfen fast zwei Drittel (64,9 Prozent) der Gesamtstimmen auf sich vereinigen - obwohl ganze 24 zur Wahl standen. Und auch in abgegebenen Kommentaren - sowohl bei t-online.de wie auch auf dem Bewertungsportal airlinequality.com - finden sich immer wieder die gleichen Airports, an denen Passagiere schlechte Erfahrungen machen.

Größter Flughafen ist zugleich am nervigsten

Ganz unten in der Gunst der Leser, und damit ganz oben in unserer Liste findet sich der Flughafen Frankfurt. Fast ein Drittel (32,6 Prozent) gaben dem Airport ihre Stimme als nervigster Deutschlands, und auch unsere Kommentarspalte ist voll von unliebsamen Erfahrungen mit Deutschlands größtem Flughafen. Besonders verärgert zeigt sich ein Leser mit dem Spitznamen "Isidor": "Für mich ist FFM der unmöglichste Flughafen. Was heißt hier Flughafen: Er ist ein Moloch! Lange Wege, schlechte Beschilderung, kein Service-Personal, öffentlicher Nah- und Fernverkehr und Taxen schlecht erreichbar. Man läuft von Pontius nach Pilatus." Auch andere Leser beklagen lange Wege, Unübersichtlichkeit und unfreundliches Sicherheitspersonal. Es gibt allerdings auch Fans des Flughafens. Leser "Peter" etwa findet, dass die Wege in Frankfurt im Vergleich mit vielen Kopfbahnhöfen recht kurz seien und ist auch sonst "stets in jeder Hinsicht zufrieden" mit dem Flughafen am Main.

Hahn: Relativ wenig Passagiere, relativ viel Nervpotential

Obwohl er vom Passagieraufkommen nur der zehntgrößte Deutschlands ist, landet der Flughafen Frankfurt/Hahn in unserer Nerv-Liste mit 9,1 Prozent auf Platz zwei. Dass der Hunsrücker Flughafen im Namen "Frankfurt" hat, obwohl er nicht einmal im selben Bundesland liegt, kann schon kaum mehr aufregen. Erfahrene Reisende planen die zwei Stunden per Bus von der Mainmetropole aus einfach mit ein. Die Preise in den anliegenden Läden sind recht gesalzen dafür, dass der Airport zum größten Teil als Basis für den Billigflieger Ryanair fungiert. Dafür finden sich andere Ryanair-typische Unannehmlichkeiten, wie etwa das Wettrennen übers Rollfeld zum Flugzeug beim Einsteigen - um einen guten Sitzplatz trotz nicht möglicher Reservierung zu ergattern. "Der ganze Ort wirkt billig, vom humorlosen Personal bis zu den rudimentären Einrichtungen", schreibt ein Leser auf www.airlinequality.com.

Ewige Busfahrten in München

Nur knapp hinter Hahn findet sich im Voting Deutschlands zweitgrößter Flughafen München. Für neun Prozent der Teilnehmer an der Umfrage ist Franz-Josef-Strauß der nervigste Flughafen Deutschlands. Auf airlinequality.com berichten Passagiere von überquellenden Mülleimern, "halb-sauberen" Toiletten, überteuertem Kaffee und langen Schlangen vor der Passkontrolle. Bei einem Leser nahmen die Sicherheitsleute ihren Job offenbar besonders ernst: Insgesamt vier Kontrollen musste er im Transit-Bereich über sich ergehen lassen - obwohl er aus Europa einreiste. Leser "Berni" nerven die langen Busfahrten vom Terminal zum Flugzeug: "Das kenne ich so sonst nirgends. Vor kurzem war ich fast sieben Minuten mit dem Bus zum Flugzeug unterwegs, ich dachte schon, meine Reise nach Kopenhagen wird mit dem Bus gemacht", schreibt "Berni" in der t-online.de-Kommentarspalte.

Wo Tegel und Düsseldorf nerven

Auch der Flughafen Berlin-Tegel hat nicht nur Fans. Sowohl beim Passagieraufkommen als auch in unserer Nerv-Liste landet der Flughafen auf Platz vier. 7,8 Prozent sprachen Tegel ihr Missfallen aus. Leser "Holger" beschwert sich über lange Wege und schlechte Beschilderung. Ihn stört das vor allem "im Außenbereich, wenn man mit dem Auto anfährt - aber das erledigt sich ja bald selbst (Anm. der Redaktion: weil Tegel mit der Eröffnung des neuen Berliner Großflughafens geschlossen wird)". Schlusslicht der Top 5 der nervigsten Flughäfen ist Düsseldorf. 6,4 Prozent der Leser fühlen sich vom Flughafen mit dem drittgrößten Passagier-Aufkommen genervt. Vor allem die Gepäckabfertigung stößt einem Leser mit dem Nickname "IFS" sauer auf. "An Lahmarschigkeit bei der Gepäckausgabe dürfte Düsseldorf nicht zu toppen sein. Jeder Provinzflughafen in einer Bananenrepublik schafft das ohne Automatisierung", schreibt er in den Kommentaren. Leser "Guido" dagegen beschwert sich über kalten Kaffee für vier Euro.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welcher deutsche Flughafen geht Ihnen am meisten auf die Nerven?
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal