Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Immer mehr Passagiere wollen keinen Alkohol an Bord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Immer mehr Passagiere wollen keinen Alkohol an Bord

27.03.2013, 11:02 Uhr | t-online.de

Immer mehr Passagiere wollen keinen Alkohol an Bord. Gehört Alkohol im Flugzeug einfach dazu? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gehört Alkohol im Flugzeug einfach dazu? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Man könnte denken, dass das entspannende Glas Rotwein oder ein kühles Bier über den Wolken einfach dazu gehört. Doch immer mehr Passagiere scheinen anderer Meinung zu sein. Denn fast zwei Drittel der Urlauber würden ein Alkoholverbot an Bord von Flugzeugen befürworten – so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage auf der Website von Skyscanner. Was halten Sie von einem Alkoholverbot im Flugzeug? Stimmen Sie rechts ab!

2012 waren es erst 38 Prozent

Dies sind erheblich mehr als in 2012: Bei der Umfrage letztes Jahr waren lediglich 38 Prozent der Befragten für "alkoholfreies Fliegen". Unter den über 6.000 internationalen Reisenden, die Skyscanner befragte, sprach sich die Mehrheit für ein Alkoholverbot im Flugzeug aus. Der Grund: 43 Prozent der Befragten finden, dass betrunkene Passagieren anderen Mitflieger stören und das Flugerlebnis negativ beeinflussen. Nur 16 Prozent der Befragten gaben an, während des Fluges gerne etwas Alkoholisches zu trinken und dies auch weiterhin genießen wollen.

Russland diskutiert über Alkoholverbot

Jüngst kamen Diskussionen in der Flugbranche über die Zukunft von Alkoholausschank an Bord von Flugzeugen auf: In Russland wurde zum Beispiel gerade ein Alkoholverbot öffentlich debattiert, um betrunkenes Verhalten und Störungen auf Flügen zu unterbinden. Dies nahm Skyscanner zum Anlass, ihre internationalen User zu befragen, wie sie zu diesem Thema stehen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Die Ergebnisse der aktuellen Skyscanner Online-Umfrage:

Würden Sie lieber einen "trockenen" Flug buchen, wo kein Alkohol ausgeschenkt wird?

43%

Ja, das wäre mir lieber, weil Betrunkene den Flug einfach stören

21%

Nein, ich trinke nicht während der Fluges, aber andere Passagiere sollten das Recht haben, Alkohol zu trinken wenn sie möchten

20%

Ja, denn ich trinke grundsätzlich nicht im Flugzeug

16%

Nein, ich trinke gerne etwas Alkoholisches beim Flug

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Würden Sie lieber einen "trockenen" Flug buchen, wo kein Alkohol ausgeschenkt wird?
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal