Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

VIP-Protest auf dem Rollfeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abgehoben  

VIP-Protest auf dem Rollfeld

20.08.2013, 10:57 Uhr | aja

Eine weit verbreitete Vorstellung über Asiaten besagt ja, dass sie ein sehr ausgeprägtes Gruppendenken besitzen und weniger als Individuen auftreten. Fünf Passagiere der ersten Klasse der chinesischen Airline Hebai Airlines haben jedoch ganz gegen dieses Klischee gehandelt und für einen Aufstand am Flughafen gesorgt. Sie fühlten sich nämlich nicht standesgemäß und der First Class angemessen behandelt. Das berichtet das Fachmagazin "Aerotelegraph".

Keine Klassenteilung im Bus

Die fünf Passagiere wollten ursprünglich nach Shijiazhuang im Nordosten Chinas reisen. Luxuriös versteht sich und vor allem nicht im gleichen Abteil wie das gemeine Fußvolk. Dass sie jedoch mit genau diesem vom Gate des Jiangbei International Airport in Chongqing ab einen Bus teilen müssten, widersprach daher ihren Vorstellungen. Sie weigerten sich einfach. Die Mitarbeiter der Airline schlossen nach einer Weile das Gate, um die anderen Passagiere nicht weiter warten zu lassen.

Aufstand der ersten Klasse

Doch da hatte das Personal wohl die Rechnung ohne die anwesende High Society gemacht. Diese stürmte nämlich das Rollfeld und klammerte sich an die Räder des Pushback-Fahrzeuges, sodass das Flugzeug nicht zum Start übergehen konnte. Erst als die Polizei kam, wurde der Tumult aufgelöst. Nach einer Rüge wurden die fünf Reisenden der Upper Class anschließend mit einem späteren Flug nach Shijiazhuang geflogen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal