Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Fünf deutsche Flughäfen mit schweren Sicherheitsmängeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Flughafen-Mängelliste  

Fünf deutsche Flughäfen mit schweren Sicherheitsmängeln

21.05.2014, 16:35 Uhr | rtr, dpa, AFP

Fünf deutsche Flughäfen mit schweren Sicherheitsmängeln. Die schlechteste Bewertung ging an den Flughafen von Memmingen. (Quelle: dpa)

Die schlechteste Bewertung ging an den Flughafen von Memmingen. (Quelle: dpa)

Vernichtendes Urteil für Flughäfen in Deutschland: Nach Auffassung der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) weisen fünf Airports schwerwiegende Sicherheitsmängel auf. In einer am Mittwoch auf der Internationalen Luftfahrt-Ausstellung ILA bei Berlin veröffentlichten Liste erhielten die Flughäfen in Friedrichshafen, Weeze, Lübeck, Memmingen und Zweibrücken jeweils einen "Mangelstern". Die schlechteste Bewertung ging an Memmingen.

Dem Flughafen in Memmingen fehle unter anderem eine Mittellinienbefeuerung der Startbahn, an der sich der Pilot orientieren könne, erklärte die Pilotengewerkschaft bei der Vorstellung ihrer diesjährigen Mängelliste. Außerdem sei die Bahn deutlich schmaler, als sie sein sollte.

Vier weitere Flughäfen ebenfalls durchgefallen

Neben Memmingen bemängelte die Pilotengewerkschaft auch die Flughäfen in Zweibrücken, Lübeck, Friedrichshafen und Weeze am Niederrhein. Alle fünf Standorte hatten auch schon im vergangenen Jahr auf der Mängelliste ganz oben gestanden. Ohne Beanstandung blieben von 30 untersuchten nur sechs: Leipzig/Halle, München, Berlin-Schönefeld, Stuttgart, Düsseldorf sowie erstmals Bremen. Beim erstmals getesteten Flughafen Kassel-Calden wurden fehlende Lichter in der Landezone bemängelt. Deutschlands größtes Drehkreuz Frankfurt verfehlte die optimale Bewertung mit einem Mangel am Leitsystem zum Andocken an den Terminals.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Die Sicherheitsvorkehrungen der deutschen Flughäfen entsprechen zwar den internationalen Vorschriften, nicht aber den höheren Ansprüchen der Piloten, die mit dem Vergleich die Sicherheitssituation kontinuierlich verbessern wollen. VC-Sprecher Jörg Handwerg sprach einer Mitteilung zufolge von einer Erfolgsgeschichte. Auch im vergangenen Jahr seien wieder Mängel beseitigt worden, weitere Verbesserungen seien in Arbeit. Deutschland dürfe sich bei der Flugsicherheit nicht mit Mindestanforderungen begnügen.

Vor allem Regionalflughäfen schneiden schlecht ab

Unter den mangelhaften Einrichtungen finden sich auffällig viele Regionalflughäfen, die von günstigen Airlines angeflogen werden. "Wir kommen hier in ein Problem mit den Billigfluggesellschaften", sagte VC-Präsident Ilja Schulz. "Die können nicht die Preise zahlen, die die Flughäfen brauchen, um zu operieren." Die Konkurrenz gerade unter den kleineren Airports sei zu groß. "Deutschland hat zu viele Kleinflughäfen", sagte Schulz. "Da muss etwas passieren, ansonsten sehe ich da relativ schwarz".

Als besonderes Risiko sieht die VC Rangiermanöver auf der Startbahn, weil parallele Rollwege zu jedem Bahnkopf fehlen oder nicht nutzbar sind. Das sei in Lübeck, Memmingen und Zweibrücken der Fall und führt automatisch zu einem "Mangelstern". Häufig wurden auch verkürzte Anflugbefeuerung, fehlende oder schlecht einsehbare Windsäcke sowie fehlende Leuchten auf den Rollwegen oder in der Landezone kritisiert.

Pilotencheck: Als Grundlage der Überprüfung dient ein Kriterienkatalog

Seit 1978 überprüft die Pilotenvereinigung jährlich die deutschen Verkehrsflughäfen, seit 1996 auch Regional-Airports mit nennenswertem Linienverkehr. Als Grundlage der Überprüfung dient laut VC ein Kriterienkatalog, der internationale Vorschriften und darüber hinaus eine aus Pilotensicht optimale Ausrüstung einbezieht.

Hier finden Sie die komplette Mängelliste.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal