Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Wodka-Flasche im Cockpit: Was unsere Leser im Flugzeug erleben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wodka-Flasche im Cockpit  

Was unsere Leser im Flugzeug erleben

02.09.2014, 10:23 Uhr | Markus Roman

Wodka-Flasche im Cockpit: Was unsere Leser im Flugzeug erleben. Durchsagen des Flugpersonal können erheiternd sein - oder erschreckend. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Durchsagen des Flugpersonal können erheiternd sein - oder erschreckend. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ungewöhnliche Ansagen in der Luft von Flugpersonal und Piloten sorgen je nach Tonart für Erheiterung oder ein mulmiges Gefühl. Auch einige unserer Leser haben über den Wolken Situationen erlebt, die nicht zum Standard-Repertoire einer Flugreise gehören - und uns diese Szenen per Mail oder in den Kommentaren geschildert. Wenn Sie auch eine solche Erfahrung gemacht haben, lassen Sie in der Kommentarfunktion andere Leser daran teilhaben.

Dabei gehen die Erlebnisse von einer Wodkaflasche im Cockpit bis zu ganz eigenen Durchsagen im Stil von "runter kommen sie alle". So unterhaltsam die beschriebenen Anekdoten sind, sollte man sie mit einer gewissen Vorsicht genießen. Wir haben nur plausibel klingende und nicht offensichtlich im Internet kopierte Erlebnisse in unsere Liste aufgenommen. Eine vollständige Verifizierung ist allerdings meist nicht möglich, etwa wegen fehlender Angaben oder weil der Vorfall weit in der Vergangenheit liegt. Für ein Schmunzeln sorgen die meisten Erlebnisse trotzdem.

Flug-Erlebnisse der t-online.de-Leser

  • Ein Leser, der sich "Alaska-Jo" nennt, berichtet von einer Beobachtung, die ihm 1984 auf dem Rückflug einer Jugendreise nach Bulgarien den Angstschweiß auf die Stirn trieb. Auf einem Tablett, das die Stewardess gerade ins Cockpit brachte, sah er "drei Gläser (Pilot, Copilot, Funker/Bordmechaniker), drei Flaschen Schweppes und in der Mitte ein 07er Glasmantelgeschoß (auch als Flasche Wodka bekannt)".
  • Leser "Berndl" berichtet von einem Flugkapitän, der seine Ansagen immer auf Deutsch, Englisch und Plattdeutsch machte. "Garniert mit seinem trockenen Humor war das wunderbar. ('Heute probieren wir das nochmal mit der Landung, beim letzten Mal hat das noch nicht so gut geklappt' oder 'Gutes Wetter heute, ich glaube, ich zeig' Ihnen gleich mal den Looping') - ich habe Tränen gelacht."
  • Ein Pilot in den USA bewies laut Überlieferung wenig Einfühlungsvermögen für ängstliche Passagiere: "Ich weiß, viele von Ihnen haben Flugangst. Aber oben geblieben ist noch keiner."
  • Ein nicht abgeschaltetes Mikrofon gewährte "motoguzzi59" einen Einblick in die Gedankenwelt der Piloten. Nach einer unsauberen Landung konnten Gäste folgendes Gespräch mithören: "Das war aber ein ruppiges Aufsetzen!" "Ach, egal. Das sind Touristen, die klatschen immer!"
  • Selbstbewusster gab sich ein anderer Pilot nach einer schwierigen Landung. "Vielen Dank für den Applaus. Er war berechtigt!"
  • Die Umstände nach einer holprigen Landung fasste dieser Flugzeugführer so zusammen: "Welcome to Nashville. Perfekt weather, shitty runway!" (dt.: "Willkommen in Nashville. Perfektes Wetter, besch... Landebahn!")
  • Ein Leser berichtet von Schwierigkeiten im Dezember 2013 während des Sturmtiefs Xaver beim Versuch in Berlin zu landen. Nach einem späten Durchstarten beim Landeversuch meldete sich der Kapitän: "Wie Sie sicher gemerkt haben, hat das mit der Landung nicht ganz geklappt. Aber wir dachten uns, bevor wir Sie in der Havel zum Baden schicken, starten wir lieber durch. Zu Ihrer Beruhigung sei erwähnt, dass die sieben Maschinen vor uns es auch nicht geschafft haben. Wir haben mittlerweile mit dem Tower in Schönefeld gesprochen und freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir in Dresden landen können."
  • Wirklich Mut machte der Pilot Leser "OnkelBob" bei dessen ersten Transatlantikflug nicht. Kurz hinter der letzten schottischen Insel kam folgende Durchsage: "Keine Sorge. Wenn wir jetzt abstürzen, merkst du bei sechs Grad Wassertemperatur nicht mehr viel."
UMFRAGE
Möchten Sie über technische Probleme im Flugzeug vom Piloten informiert werden?

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal