Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Boeing 747-8 und Airbus A380: Die günstigsten Strecken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boeing 747-8 und Airbus 380  

So ergattern Sie die günstigsten Tickets für die Riesenvögel

02.07.2015, 09:33 Uhr | t-online.de

Boeing 747-8 und Airbus A380: Die günstigsten Strecken. Der Airbus A380 und die Boeing 747-8 sind die Giganten der zivilen Luftfahrt. (Quelle: dpa)

Der Airbus A380 und die Boeing 747-8 sind die Giganten der zivilen Luftfahrt. (Quelle: dpa)

Sie sind die beiden Riesen der zivilen Luftfahrt: Größer als Boeing 747-8 und Airbus A380 geht es bei konventionellen Airlines nicht. Für viele Luftfahrt-Fans ist ein Flug in einem der Giganten Pflicht. Das Preisvergleichsportal Kayak hat Strecken zusammengestellt, auf denen man besonders günstig in die Riesenvögel kommt.

Wer ein günstiges Ticket haben will, orientiert sich neben der Strecke auch am Zeitpunkt. Die Experten von Kayak empfehlen für einen Flug in die arabischen Emirate den September. Flüge nach Bangkok dagegen sind zwischen Januar und März am günstigsten.

Platz eins: Frankfurt-Dubai (A380)                           

Die durchschnittlich günstigste Strecke ab Deutschland ist von Frankfurt nach Dubai. Auf dieser Route kostet ein Ticket für den Hin- und Rückflug mit dem Airbus A380 von Emirates durchschnittlich 509 Euro.

UMFRAGE
Sind Sie schon einmal mit Boeing 747-8 oder Airbus A380 geflogen?

Platz zwei: Düsseldorf-Dubai (A380)

Ähnlich günstig sieht es ab Düsseldorf nach Dubai aus - ab der Rhein-Metropole kostet der Flug im A380 durchschnittlich 515 Euro. Dabei ist diese Verbindung noch ganz frisch. Am 1. Juli hob der Emirates-Airbus in Düsseldorf das erste Mal ab.

Platz drei: Frankfurt-Delhi (A380)

Wer mit dem Airbus A380 der Lufthansa ab Frankfurt in die indische Metropole Delhi fliegt, zahlt im Durchschnitt 557 Euro. Allerdings müssen Flugzeug-Fans bei der Buchung etwas aufpassen. Lufthansa fliegt die Strecke auch mit anderen Airbus-Maschinen, dann allerdings mit Zwischenstopp in München. In der Buchungsmaske der Lufthansa-Symbol kennzeichnet übrigens je ein spezielles Symbol sowohl A380- als auch 747-8-Flüge.

Platz vier: München-Dubai (A380)

Auf Platz vier ist eine Flugverbindung ab München: Von hier können Reisende ab der bayerischen Landeshauptstadt nach Dubai mit der Emirates A380 fliegen. Ein Flugticket kostet durchschnittliche 592 Euro.

Platz fünf: Frankfurt-New York (747-8)

Auf Platz fünf landet die Route Frankfurt-New York die mit einer Lufthansa Boeing 747-8 geflogen wird. Sie ist für durchschnittlich 612 Euro buchbar.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Platz sechs: Frankfurt-Seoul (747-8)

Mit dem gleichen Maschinentyp geht es auf Platz sechs ab Frankfurt ebenfalls mit Lufthansa ins südkoreanische Seoul. Ein Ticket gibt es im Durchschnitt für 667 Euro.

Platz sieben: Frankfurt-Bangalore (747-8)

Auf einer weiteren Strecke Richtung Indien gibt es die Gelegenheit, einen Riesenflieger von innen zu sehen: Auf Platz sieben kommt die Lufthansa-Strecke von Frankfurt nach Bangalore mit der 747-8 für durchschnittlich 689 Euro für das Hin- und Rückflugticket.

Platz acht: Frankfurt-Bangkok (A380)

Die vorderen Plätze der Liste machen Lufthansa und Emirates untereinander aus. Doch auch Thai Airways hat den A380 in der Flotte. Etwa auf der Strecke Frankfurt-Bangkok, für die das Ticket im Schnitt 710 Euro kostet.

Platz neun: Frankfurt-Peking (A380)

Auch nach Peking fliegt Thai Airways von Frankfurt aus. Für diese Strecke kostet ein Ticket im Durchschnitt 717 Euro.

Platz zehn: Frankfurt-Newark (747-8)

Unter den zehn günstigsten Riesenvogel-Strecken ab Deutschland ist auch die Lufthansa-Verbindung mit der 747-8 ab Frankfurt zum internationalen Flughafen Newark im amerikanischen Bundesstaat New Jersey. Die Tickets für diese Strecke kosten durchschnittlich 760 Euro. New-York-Reisende nutzen den Flughafen Newark oft als Alternative zu den Airports JFK oder LaGuardia.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal