Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Qantas plant regelmäßigen Non-Stop-Flug zwischen Australien und Europa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

17 Stunden ohne Pause  

Airline plant ersten regelmäßigen Non-Stop-Flug zwischen Australien und Europa

12.12.2016, 12:52 Uhr | AFP

Qantas plant regelmäßigen Non-Stop-Flug zwischen Australien und Europa. Der Premierminister von Western Australia Colin Barnett (r) und Qantas-Chef Alan Joyce (l) präsentieren eine symbolische Bordkarte. (Quelle: dpa)

Der Premierminister von Western Australia Colin Barnett (r) und Qantas-Chef Alan Joyce (l) präsentieren eine symbolische Bordkarte. (Quelle: dpa)

Wer 17 Stunden ohne Pause um Flugzeug ertragen kann, wird sich vielleicht über diese neue Flugverbindung freuen: Die Fluggesellschaft Qantas plant die erste Non-Stop-Verbindung zwischen Australien und Europa.

Die Reise zwischen Perth im Südwesten Australiens und der britischen Hauptstadt London mit Boeing-Flugzeuge vom Typ 787-9 Dreamliner soll 17 Stunden dauern. Die ersten Tickets sollen laut der australischen Fluggesellschaft im April 2017 verkauft werden; der erste Flug ist für März 2018 geplant.

Qantas-Chef Alan Joyce betonte, Australier hätten noch nie eine direkte Flugverbindung nach Europa gehabt, "also eröffnen sich hier riesige Möglichkeiten". Es handele sich um eine gute Nachricht für Reisende, denn London werde leichter erreichbar. Außerdem rücke Australien näher an Großbritannien, das "einer unserer wichtigsten Handelspartner" und Ausgangspunkt vieler Australien-Besucher sei.

Hart durchgegriffen 
Lufthansa schmeißt nörgelnden Gast raus

Hat die Fluggesellschaft hier richtig gehandelt? Video

Die neue Flugverbindung sei auch gut für den Bundesstaat Westaustralien, in dem Perth liegt, denn sie werde "Jobs und Tourismus" in die Region bringen, sagte Joyce. Der Chef des westaustralischen Tourismusverbands, Evan Hall, sieht das ähnlich. "Es eröffnet sich ein ganz neuer Markt von Menschen, die zum ersten Mal nach Perth kommen", sagte er.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video



Anzeige
shopping-portal