Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Wie lange?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wie lange?

06.04.2009, 19:34 Uhr

Zwar werden vereinzelt auch Boote für ein Wochenende vermietet (so z.B. bei Connoisseur), doch eine Woche Urlaub auf dem Wasser sollte es schon sein. Schließlich braucht ein Anfänger etwa ein bis zwei Tage, um das Gefährt fahren, anlegen und durch Schleusen manövrieren zu können. Auch richtet sich die Fahrtdauer nach dem Gebiet: Es lohnt sich, dieses genauer auf einer Karte zu studieren, um schon vorab die Route mit eventueller Zeitberechnung festzulegen. Wer frühzeitig sein Boot bucht, und zwei Wochen oder länger bleibt, kann sich je nach Anbieter mindestens zehn Prozent Rabatt sichern.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal