Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Ausflugstipps: Die Zitadelle von Besançon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausflugstipps: Die Zitadelle von Besançon

29.04.2011, 13:55 Uhr

Diese Festungsanlage zählt zu den Unesco-Weltkulturerben und ist ein echtes Meisterwerk. Gut einen Tag können sich Besucher hier locker aufhalten und dabei stets etwas Neues entdecken. Gut elf Hektar misst ist die Anlage hoch über Stadt; wer mag nimmt den örtlichen Bus, marschiert per pedes in gut zehn Minuten den Bus hoch und ganz Faule fahren mit dem eigenen Fahrzeug zu einem der kostenpflichtigen Parkplätze direkt am Eingang des mächtigen Bauwerks. Neben einem ausführlichen Rundgang durch die Befestigungsanlagen locken drei Museen: ein Naturkundemuseum, das Comtoiser Museum über das Leben und die Traditionen der Region und ein Museum über Widerstand und Deportation.

Weitere Informationen

Webseite der Zitadelle


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video



Anzeige
shopping-portal