Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Unterwasser-Hotel mit fünf Sternen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fidschi-Inseln  

Unterwasser-Hotel mit fünf Sternen

17.11.2008, 17:15 Uhr

Blick aus einer Unterwasser-Suite des "Poseidon Undersea Resorts": Natürliches Aquarium (Grafik: Poseidon Resorts)Blick aus einer Unterwasser-Suite des "Poseidon Undersea Resorts": Natürliches Aquarium (Grafik: Poseidon Resorts)

In diesem Hotel bekommt "Meerblick" eine ganz neue Bedeutung: Im "Poseidon Undersea Resort" sollen Besucher ab 2010 Luxus unter der Wasseroberfläche erleben. In einer Lagune auf einer privaten Fidschi-Insel werden 24 Unterwasser-Suiten direkt neben einem Korallenriff installiert. Das einmalige Erlebnis hat allerdings seinen Preis: 15.000 Dollar soll eine Woche mit Unterwasser-Aufenthalt kosten.

Fische per Knopfdruck anlocken

Der Unterwasserkomplex wird in einer Tiefe von zwölf Metern am Boden der Lagune installiert. Er besteht aus 24 Kapsel-Modulen, die durch einen Tunnel miteinander verbunden sind. Statt abzutauchen fährt der Besucher mit einem Aufzug in die Tiefe. Um das Leben am benachbarten Korallenriff genau beobachten zu können, hat jede der fünf mal zehn Meter großen Kapsel-Suiten riesige Acrylglas-Scheiben: Nach Angaben des Unternehmens werden mehr als 70 Prozent der Kapseln aus zehn Zentimeter dickem Acrylglas bestehen, der Rest aus zweieinhalb Zentimeter dickem Stahl. Sollte im natürlichen Aquarium nicht genug los sein, kann der Unterwasser-Urlauber sogar etwas nachhelfen: Per Knopfdruck lässt sich Futter ins Wasser abgeben, in der Nacht kann man spezielle Lampen einschalten, um Meerestiere aus tieferen Regionen anzulocken. Wem doch einmal nach Privatsphäre ist, der kann die Scheiben auch abdunkeln. Das Riff wollen die Betreiber mitverschiedenen Ökologie-Programmen nachhaltig schützen. Kein Wunder, ist doch die Korallenlandschaft die größte Attraktion des Luxus-Resorts.

Mit dem Flugzeug weg?
Jede Woche neue Urlaubsideen

Geplante Eröffnung 2010

Geplant ist die Eröffnung des Resorts für Ende 2010, einen genauen Zeitpunkt möchte Sprecher Jean-Claude Carme nicht nennen. In der Vergangenheit kam es zu Verzögerungen, ursprünglich sollte das Resort einmal 2009 eröffnen. Laut Carme ist die Entwicklung und der Bau der Infrastruktur auf der Insel bereits abgeschlossen, die Unterwasser-Kapseln allerdings sind noch nicht fertig. Reservierungen sollen mindestens ein Jahr vor der Eröffnung entgegen genommen werden, schließlich habe man bereits jetzt mehr als 25.000 Anfragen, sagte Carme.

15.000 Euro pro Person

Günstig ist das Vergnügen nicht: 15.000 Dollar soll der einwöchige Urlaub auf der Privat-Insel Poseidon Mystery Island kosten - pro Person. Dabei werden Gäste zudem nur zwei Nächte in den Unterwasser-Suiten verbringen. Die anderen vier Nächte übernachten sie in luxuriösen Strand-Bungalows auf der 20 Quadratkilometer großen Insel. An diesen Tagen können Gäste allerdings trotzdem einige Einrichtungen unter Wasser besuchen: So wird es neben den Suiten unter Wasser ein Spa, ein Restaurant, eine Bar und eine Lounge geben, die allen Gästen jederzeit offen stehen.

U-Boot selber fahren

Damit den gut betuchten Gästen nicht langweilig wird, können sie sich an anderen Unterwasser-Abenteuern versuchen. So soll man selbst ein kleines Drei-Mann-U-Boot durch die Lagune steuern können, oder an U-Boot-Fahrten bis in 300 Meter Tiefe teilnehmen können. Konventionelle Tauchmöglichkeiten und Spa-Anwendungen verstehen sich bei diesem Preis von selbst. Ebenfalls inbegriffen ist außerdem der Transport im Privatjet von einem der offiziellen Flughäfen der Fidschis.

Weitere Unterwasser-Hotels geplant

Laut den Betreibern schreckt der hohe Preis zukünftige Besucher nicht ab. "Wir haben Anfragen von Zehntausenden, die schon darauf sparen", sagte Bruce Jones, Präsident des Unternehmens Poseidon Resorts, der New York Times. Jones und sein Ingenieurs-Team planen das Unterwasserhotel seit 2001. Geht es nach ihm, soll es bald weitere Unterwasser-Resorts in der Karibik, im Indischen Ozean und im Mittelmeer geben.

Weitere Informationen: Poseidon Undersea Resort, Poseidon Mystery Island, Fidschis. Reservierungen voraussichtlich ab Januar 2010 unter www.poseidonresorts.com

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal