Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Die 99 beliebtesten Hotels weltweit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HolidayCheck Awards 2008  

Die 99 beliebtesten Hotels weltweit

16.12.2008, 13:47 Uhr

Die Villa Montana in Bayern zählt zu den 99 besten Hotels weltweit (Foto: HolidayCheck)Die Villa Montana in Bayern zählt zu den 99 besten Hotels weltweit (Foto: HolidayCheck) Die saubersten Zimmer, den aufmerksamsten Service und das leckerste Essen: Das Hotel-Bewertungsportal "Holidaycheck" zeichnet mit dem "Holidaycheck Award" die 99 beliebtesten Häuser seiner Leser auf der ganzen Welt aus. Besonders erfreulich: 2008 waren gleich sechs deutsche Häuser unter den Gewinnern. Die Auszeichnung gilt als erster echter Publikumspreis der Branche. Neu sind die Sonderpreise, die in diesem Jahr erstmals vergeben werden. Klicken Sie sich durch die sechs deutschen Gewinner-Hotels in unserer Foto-Serie.

Zum Großklicken und Ausdrucken
Top oder Flop? Holidaycheck-Bewertungen bei t-online.de

#

#

#

Türkei mit Abstand vorne

In diesem Jahr darf sich die Türkei als großes Gewinnerland mit 34 ausgezeichneten Hotels feiern lassen. Gefolgt wird der Spitzenreiter von dem beliebten Reiseland Spanien. Mehr Gewinnerhotels als im letzten Jahr gibt es in den deutschsprachigen Ländern, auch Griechenland ist weit vorn vertreten. Ägyptische Hotels sowie diverse Häuser in exotischen Destinationen wie Thailand, Indonesien, Malediven oder Mexiko haben es ebenfalls wieder unter die Top 99 geschafft. Dazu gibt es eine Premiere: Auch Großbritannien ist erstmals mit einem Hotel dabei.

Ab in die Ferne?
Jede Woche neue Urlaubsideen

Sonderpreise

Hervorzuheben sind die Sonderpreise, die erstmalig in fünf verschiedenen Kategorien vergeben werden. Diese gibt es für Newcomer und Aufsteiger sowie für Highlights in den Bereichen Gastronomie und Aktivität. Ein Preis der Redaktion für außergewöhnliche Aktionen ergänzt das Spektrum der Sonderpreise. Auch hier dominieren Hotels in Spanien und in der Türkei. Sehen Sie , wer zu den Gewinner-Hotels gehört.

Sechs deutsche Hotels unter den Siegern

War Deutschland im letzten Jahr mit nur drei Hotels vertreten, erringen in diesem Jahr doppelt so viele deutsche Hotels die begehrte Trophäe: Das Hotel Dolce Vita Bodenmais in Bayern, das Bed & Breakfast Villa Montana ebenfalls in Bodenmais, das Hotel Weißer Schwan in Zossen (Brandenburg), das Wellness-Hotel Jagdhaus Wernigerode in Sachsen-Anhalt, das Hotel Carat Golf & Sport in Grömitz (Schleswig-Holstein) sowie das Relexa Hotel Bellevue in Hamburg, das auch schon letztes Jahr gewählt wurde. Aufgrund der hohen Bedeutung der Preisverleihung wird es erstmals vier Ehrungen geben. Diese finden im Frühjahr 2009 direkt in den großen Siegernationen statt, wo die jeweiligen Gewinnerhotels ihre Auszeichnung erhalten: Der Holidaycheck-Day im März auf den Kanaren bildet den Auftakt, er wird gefolgt von der Feier für die deutschsprachigen Gewinner am Bodensee. Die türkischen Sieger werden im April an der türkischen Riviera geehrt. Den krönenden Abschluss bildet der Holidaycheck-Day im Mai auf der griechischen Insel Kos.


Echter Publikumspreis

Im Gegensatz zu anderen Touristik-Auszeichnungen ist der Award ein echter Publikumspreis: Hier entscheiden echte Urlauber, keine Fachjury. Für die Auswahl der Gewinner zählen einzig und allein die Bewertungen, die Nutzer zwischen Oktober 2007 und November 2008 abgaben. Aus über 230.000 Bewertungen wurden die beliebtesten Hotels errechnet. Das Internetportal gilt als größte deutschsprachige Hotelbewertungsplattform. Auch die Hotelbewertungen bei t-online.de kommen von "Holidaycheck". Trotz vereinzelter Kritik von Hoteliers an Bewertungsplattformen gilt "Holidaycheck" als relativ unanfällig für Manipulationen, was Anfang 2007 auch Stiftung Warentest bestätigte.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal