Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

New York: Hotel in Manhattan bietet Übernachtung im Schaufenster

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

New York  

Hotelzimmer im Schaufenster

27.01.2009, 09:04 Uhr | dapd

Das Roger Smith Hotel in New York (Foto: AP)Das Roger Smith Hotel in New York (Foto: AP)Hotelzimmer in New York sind nicht gerade billig. Ein Touristenpaar aus London hatte jetzt Glück: Die beiden dürfen fünf Tage lang kostenlos in Manhattan wohnen. Der Haken: Das Hotelzimmer befindet sich in einem Schaufenster.

Foto-Serie New York
So haben Sie noch nie geschlafen Verrückte Hotelbauten



Übernachten mit Zuschauern

Die beiden Hotelgäste Duncan Malcolm und Katherine Lewis mussten sich im Gegenzug für den Gratis-Aufenthalt verpflichten, die Vorhänge von 16:30 bis 19:30 Uhr offenzuhalten und den Passanten einen Blick in ihr Zimmer zu gestatten. Mit der Aktion will das Roger Smith Hotel für sich werben, das in der Nähe liegt. Das Schaufenster ist ausgestattet wie ein reguläres Zimmer des Hotels.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal