Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Hotelvorstellungen: In den schönsten Schlössern Europas schlafen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hotelvorstellungen  

In den schönsten Schlössern Europas schlafen

16.03.2010, 11:33 Uhr | sure

Hotelvorstellungen: In den schönsten Schlössern Europas schlafen. Das Schottische "Castle Steward". (Foto: TripAdvisor)

Das Schottische "Castle Steward" - lebendige Geschichte mit 5-Sterne-Komfort. (Foto: TripAdvisor)

Die internationale Reise-Community "TripAdvisor" hat aus den Bewertungen von mehr als 25 Millionen monatlichen Nutzern der Website die beliebtesten Schlosshotels zusammengestellt. Einerlei, ob mittelalterlicher Herrensitz oder königliche Gemäuer, diese Häuser bieten einen stilvollen Ausflug in die Vergangenheit und Romantik pur. In den Top Ten der europäischen Schlosshotels betten Sie sich wie im Märchen - wie unsere Foto-Serie zeigt.

Drei der schönsten Schlösser Europas liegen im Loiretal

Château des Ormeaux wurde im Oberlauf des Loiretales unter der Regierung von König Charles X. erbaut. Das kleine Schlosshotel liegt in Touraine und ist wegen seiner Nähe zu einer Vielzahl berühmter Weinanbaugebiete ein idealer Ausgangspunkt für herrliche Ausflüge. Die Zimmer sind mit Antiquitäten aus der Zeit von König Charles X. ausgestattet, und auch der Ausblick über das Tal ist märchenhaft. "Genuss mit königlicher Eleganz in bezaubernder Umgebung", so fasst ein Reisender seine Erlebnisse auf Château Verrières im Loiretal zusammen. Dem Hotel ist es gelungen, die private Atmosphäre zu bewahren, nicht zuletzt aufgrund der authentischen Dekoration und zeitgemäßen Ausstattung. Hier können Sie einen Kurzurlaub wie Napoleon III. verbringen. Der ein Hektar große Park lädt im Frühling und Sommer zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Mitten im Loiretal liegt "Chateau de La Villaine". Ein künstlerisch gestalteter Park und reiche Gärten umgeben das Hotel. Im Empire-Zimmer schlafen die Gäste in einem 150 Jahre alten Bett aus der Zeit des Empire. Ein besonderes Highlight ist auch das Zimmer Marquise. In einem Turm gelegen, eröffnet es spektakuläre Ausblicke.

Zauberhafte "Castles" in Schottland, England und Irland

Ein Kurzurlaub auf diesem Schloss ist wie eine Zeitreise ins Jahr 1625, als James Stuart das Schloss in den Schottischen Highlands erbaute. Jedes einzelne der acht Schlafzimmer trägt den Namen eines Clans, der bei dem Kampf um "Bonnie Prince Charlie" bei Culloden ums Leben gekommen ist und wurde in den Farben der individuellen Clan-Muster gestaltet. "Historie gepaart mit 5-Sterne Atmosphäre – hier fühlt man sich wie ein König. Besonders das Candle light-Dinner mit Dudelsack-Begleitung hat unser romantisches Wochenende perfekt gemacht", schreibt ein verzauberter Schloss-Besucher. "Thornbury Castle" ist das einzige englische Schloss aus der Tudor-Zeit, das als Hotel geöffnet ist. Gäste können hier eine königliche Nacht in Räumen verbringen, wo schon Heinrich VIII. und Anne Boleyn nächtigten. Von vielen Zimmern aus hat man einen Blick in den ältesten Tudor Garten Englands. "Hier wird man wie der König und die Königin von England behandelt", schreibt ein weiterer begeisterter Schloss-Urlauber. Tiefe Wälder umgeben das aus dem 13. Jahrhundert datierende "Ashford Castle" in Irland. Es ist berühmt für seine weitläufige Landschaft mit romantischen Gärten und unschlagbaren Aussichten über den See von Lough Corrib. Hier kann man sogar Unterricht in der mittelalterlichen Kunst der Falknerei nehmen. "Absolut atemberaubende Ausblicke, der Charme längst vergangener Zeiten und der beste Service, den ich je erleben durfte", lautete das Urteil eines Reisenden.

Zwei romantische "Paradores" in Spanien

Die Festung Cardona aus dem 9. Jahrhundert, mit einem Turm aus dem 2. Jahrhundert, überragt eindrucksvoll das Flusstal des Cardona. Hinter den jahrhundertealten Mauern verbergen sich Gästezimmer mit allen modernen Einrichtungen und sogar Sauna und Fitness-Center. "Schon die Anfahrt hoch zum Parador de Cardona ist ein Erlebnis für sich. Und das Hotel bietet genau die Burgatmosphäre, die man sich vorstellt", schildert ein Urlauber. Über der Stadt von Jaen gelegen, eröffnen sich vom Parador de Jaen atemberaubende Blicke hinüber zu den Bergen der Sierra Morena. König Ferdinand III. von Spanien eroberte einst diese Festung im arabischen Stil aus dem 13. Jahrhundert von den Mauren. Ein Urlauber beschreibt: "Der Parador de Jaen hat einen wirklich festungsartigen Charakter. Dank seiner Weitläufigkeit kann man hier Gast sein, ohne jemals anderen Gästen begegnen zu müssen."

Mittelalter-Feeling im "Castelletto di Montebenichi"

Im Herzen der wundervollen toskanischen Landschaft des Chianti, in einem Olivenhain und Weinbergen gelegen, bietet das Castelletto di Montebenichi erstklassige Unterkunft in mittelalterlichem Ambiente. Das Hotel in Bucine vereint mittelalterliche Kunstwerke mit erstklassigem Komfort. Ein Reisender: "Ein erstaunlicher Ort. Gebaut im 12. Jahrhundert, vermittelt das Hotel eine unglaubliche Atmosphäre."

Das Burghotel "Schönburg" - top für eine Nacht

Die Schönburg liegt oberhalb der mittelalterlichen Stadt Oberwesel inmitten des UNESCO Weltkulturerbes Oberer Mittelrhein. Bereits im Jahr 911 wurde die Burg erstmalig urkundlich erwähnt. Deshalb überrascht es nicht, wenn ein Reisender schreibt: "Ein Aufenthalt hier bringt Dich zurück in die Zeit von Königinnen und Königen. Wenn man nur Zeit für eine Nacht am Rhein hat – das ist definitiv das perfekte Hotel."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal