Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Hotels: Vom Krankenhaus zum Vier-Sterne-Hotel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hotelvorstellungen  

Vom Krankenhaus zum Vier-Sterne-Hotel

14.06.2010, 10:58 Uhr | hotels.com/sure

Hotels: Vom Krankenhaus zum Vier-Sterne-Hotel. Das Biltmore: Früher ein Armee-Hospital, heute ein Vier-Sterne-Hotel. (Foto: Biltmore Hotel)

Das Biltmore: Früher ein Armee-Hospital, heute ein Vier-Sterne-Hotel. (Foto: Biltmore Hotel)

In den meisten Hotels kann man es sich gut gehen lassen. Es gibt Unterkünfte, die aufgrund ihrer Historie eine ganz besonders "heilsame" Wirkung auf gestresste Gäste haben: ehemalige Krankenhäuser. Das Internetportal Hotels.com hat extravagante Übernachtungstipps für Hypochonder und Gesundheitsbewusste. Einen Einblick gibt unsere Foto-Serie.

Vom Hospital zum Parador

Für einschneidende Erlebnisse ist ein Aufenthalt im Vier-Sterne-Hotel "Parador de Guadalupe" in Spanien genau richtig. Das Hotel liegt in der Provinz Cáceres, Extremadura, direkt neben dem UNESCO-Weltkulturerbe, dem Kloster von Guadalupe. Im 15. Jahrhundert aber war in dem Gebäude das San Juan Bautista Krankenhaus untergebracht, bevor es im 16. Jahrhundert zu einem Gymnasium für Hochbegabte umfunktioniert wurde. Hinter den dicken, schattenspendenden, gotischen Mauern des Boutique Hotels kann man noch immer die heilende Atmosphäre des ehemaligen Hospitals spüren, bei etwaigen Hitzewallungen spendet der Pool belebende Frische.

Reisefieber in den USA

Zeigen sich Symptome wie Aufregung, Herzklopfen oder Schlaflosigkeit, empfiehlt der Hotelexperte eine Reise in die am stärksten pulsierende Metropole der Welt: New York. Spielend können notorische Nachtschwärmer im Big Apple die Nacht zum Tag machen, ohne sich Sorgen um ihr Entertainment-Programm machen zu müssen. Und sollte man in der "Stadt, die niemals schläft" dennoch ein Bett brauchen, ist das Hotel Hudson die ideale Wahl. Heute ist das Drei-Sterne-Hotel eines der angesagtesten Häuser der Stadt, was es einer Komplettrenovierung im Jahr 1997 verdankt. Nichts deutet in dem modernen Designhotel noch darauf hin, dass es während des Zweiten Weltkriegs als Zufluchtsort für mittellose Frauen sowie als Krankenhaus für verwundete Soldaten diente.

Militärhospital wird Luxus-Hotel

Ähnlich liest sich auch die Geschichte des "Biltmore Hotels in Coral Gables", Florida. Wo im Zweiten Weltkrieg noch verwundete Soldaten behandelt wurden, logieren heute sonnenhungrige Urlauber. In den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts traf sich im Biltmore noch das glamouröses "Who is Who" des US-amerikanischen Films, bevor das Gebäude von der US-Kriegsbehörde zum Army-Krankenhaus umfunktioniert wurde. Seit der Wiedereröffnung des Vier-Sterne-Hotels 1987 ist es eines der schönsten Resorts in ganz Florida.

Literarische Würden aus Kolumbien

Viele Jahre diente das "Sofitel Santa Clara" in Cartagena, Kolumbien, als gemeinnützige Institution. Heute ist es eines der exklusivsten und luxuriösesten Hotels des ganzen Landes. Anfang des 20. Jahrhunderts war von dem neuen Glamour allerdings noch nichts zu spüren. Als die Cholera in Cartagena ausbrach und viele Todesopfer forderte, wurde das Gebäude Schauplatz dramatischer Schicksale, denn es bot vielen Obdachlosen und Kranken Zuflucht. Die Geschichte des Hotels ist so spannend, beeindruckend und traurig zugleich, dass sie Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez zu seinem Bestseller "Die Liebe in Zeiten der Cholera" inspirierte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal