Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Hotelbewertungen: Mallorcas beliebteste Hotels

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hotelbewertungen: Mallorcas beliebteste Hotels

20.07.2010, 15:19 Uhr | Markus Roman

Hotelbewertungen: Mallorcas beliebteste Hotels. Mallorca: Das "Grupotel Parc Natural" ist das beliebteste Hotel der t-online.de-Leser (Foto: Holidaycheck)

Das "Grupotel Parc Natural" ist das beliebteste Hotel der t-online.de-Leser auf Mallorca (Foto: Holidaycheck)

Mallorca ist mit Abstand das beliebteste Auslandsziel der Deutschen, mehr als drei Millionen Landsleute flüchten sich jedes Jahr auf die Baleareninsel. Doch trotz einer riesigen Auswahl ist es nicht immer leicht, dass richtige Hotel zu finden. Als Entscheidungshilfe bieten sich die Hotelbewertungen bei t-online.de an, in denen Benutzer ein ehrliches Bild ihres Urlaubs zeichnen - mit allen Vor- und Nachteilen. Wir haben für Sie Mallorcas zehn bestbewertete Hotels zusammengestellt. Die beliebtesten Hotels sehen Sie auch in unserer Foto-Serie, weiter unten im Artikel finden Sie die Links zu den Hotelbewertungen.

Strandlage erwünscht, aber nicht immer ein Muss

Im Gegensatz zu einem ähnlichen Ranking vor zwei Jahren sind diesmal die Favoriten recht gleichmäßig verteilt, kleinere Konzentrationen finden sich im Südosten und im Norden rund um Alcudia. Die Stadt ist auch als einziger Ort mit zwei Top-Ten-Hotels vertreten, auch der Sieger kommt aus Alcudia: Das "Grupotel Parc Natural" überzeugte die Urlauber auf ganzer Linie. Der Gesamt-Bewertungsschnitt aus allen Kategorien liegt bei beeindruckenden 95 Prozent, besonders gelobt werden die Zimmer und der allgemeine Hotelbereich. Dass ein Hotel weder direkt am Meer liegen noch fünf Sterne haben muss, um zu den besten zu gehören, zeigt die zweitplatzierte "Finca Amapola". Das Vier-Sterne-Landhotel bei Campos liegt knapp zehn Autominuten vom Strand entfernt und erntet doch beste Kritiken. Ein besonderer Vorteil: Laut Leserin Sonja gibt es hier am Pool keine "Liegenschlachten". Auch das fünftplatzierte "Son Amoixa Vell" bei Manacor setzt eher auf eine Inlandslage, wird von ehemaligen Urlaubern daher besonders als "Hideaway" abseits des Trubels empfohlen.

Preis-Leistung geht vor Luxus

Überhaupt scheint unseren Lesern ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis wichtiger zu sein als schnöder Luxus. In den Top Ten gibt es mit dem "Grupotel Parc Natural" (Platz 1, 95 Prozent Bewertungsschnitt), dem "Protur Biomar Gran Hotel & Spa" in Sa Coma (Platz 3, 95 Prozent) und dem "Grupotel Valparaiso Palace" in Palma (Platz 7, 91 Prozent) nur drei Fünf-Sterne-Hotels. Am häufigsten sind Vier-Sterne-Häuser vertreten, mit dem "Aparthotel Ivory Playa" in Alcudia (Platz 6, 91 Prozent) und dem "Viva Palma Nova" in Palma (Platz 8, 91 Prozent) finden sich sogar zwei 3,5-Sterne-Hotels unter den besten zehn.

Zwischen den Zeilen lesen

Jedes der zehn Hotels erreicht einen Bewertungsdurchschnitt von mindestens 91 Prozent. Bevor man sich jedoch von den hohen Werten blenden lässt und blindlings bucht, empfiehlt es sich, ein bisschen in den Textkommentaren der Nutzer zu blättern. Hier zeigt sich ein differenzierteres Bild, zudem bekommt man Informationen, die sich eventuell nicht durch Zahlen ausdrücken lassen. So erfährt man beispielsweise, ob das Hotel kinderfreundlich ist - und dafür aber vielleicht besonders laut. Oder dass das Hotel eigentlich topp ist - wäre da nicht der Straßenlärm, wenn man im falschen Zimmer wohnt. Zudem gibt es auch bei den Lieblingshotels schlechte Bewertungen, die hilfreich sein können. Neben Nörgeleien finden sich hier Tipps, wie man Unannehmlichkeiten vermeidet oder was man schon bei der Buchung beachten sollte. Auch ein Blick auf die Altersstruktur der Bewertenden zusammen mit deren Einschätzungen lohnt sich: So lassen sich eventuell Rückschlüsse ziehen, für welchen Typ das entsprechende Haus am besten geeignet ist.

Erklärung zur Rangliste

Für unsere Rangliste haben wir nur Hotels berücksichtig, die mindestens 20 Bewertungen oder mehr erhalten haben. So wird vermieden, dass durch subjektive Bewertungen ein verzerrtes Bild der bewerteten Hotels entsteht. Die Hotelbewertungen bei t-online.de werden bereitgestellt mit Unterstützung von Holidaycheck, dem größten Anbieter im deutschsprachigen Raum.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal