Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Hotelbewertungen: Die zehn beliebtesten Hotels an der italienischen Adria

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die zehn beliebtesten Hotels an der italienischen Adria

14.05.2012, 14:04 Uhr | HolidayCheck

Hotelbewertungen: Die zehn beliebtesten Hotels an der italienischen Adria. Blick auf das "Hotel San Pietro" in Cesenatico an der italienischen Adria (Quelle: Holidaycheck)

Blick auf das "Hotel San Pietro" in Cesenatico an der italienischen Adria (Quelle: Holidaycheck)

Trockene Hitze, sanfte Brise und laue Nächte: Die Sommersaison erstrahlt in voller Blüte. Besonders die Regionen am Meer locken mit traumhaften Temperaturen und wunderschönen Sandstränden. Sie sorgen für ideales Sonnenbaden mit belebender Abkühlung. Damit der Urlaub in seiner ganzen Schönheit genossen werden kann, hat das Hotelbewertungsportal HolidayCheck.de die zehn beliebtesten Hotels an der italienischen Adria zusammengestellt. Schauen Sie sich diese auch in unserer Foto-Show an.

1. "Hotel Giamaika***" in Cesenatico

Umsäumt von vielen Bäumen liegt das familiengeführte Hotel in einer grünen Idylle. Die Nähe zum Meer und die exzellente Küche machen die Unterkunft so beliebt. Sie verfügt über eine große überdachte Veranda. Spritzige Cocktails und italienische Kaffeespezialitäten laden dort zum Entspannen ein. Für freudiges Baden sorgt der Swimmingpool mit Whirlpool und kleiner Wasserrutsche. Kostenfreie Liegen und Schirme im Garten ermöglichen angenehmes Sonnen. Nach ausgiebigem Ruhen sorgen der Fitnessraum oder der gratis Radverleih für sportliche Abwechslung.

2. "Hotel Bel Sit***" in Senigallia

Wo einst Mönche meditierten und Bischöfe der städtischen Hitze entflohen, genießen Urlauber heute die ruhige und erholsame Atmosphäre des umgebauten Kapuzinerklosters. Große, alte Bäume spenden im weitläufigen Hotelpark Schatten. Nach einer geruhsamen Nacht lohnt sich das frühe Aufstehen: Blutrote Sonnenaufgänge lassen sich direkt vom Zimmer aus bestaunen. An den Traumstrand "Spiaggia di velluto" fährt ein hoteleigener Bus. Für Abwechslung in der Anlage sorgen Swimmingpool mit Olivenbäumen und hoteleigene Tennisplätze. Tolles Exklusiv-Angebot sind die "Bike-Holidays" mit Bikeguide, Trikotwäsche, kohlenhydratreichem Sportlermenu und vielem mehr.

3. "Hotel Michelangelo****" in Cesenatico

Geräumige und komfortabel ausgestattete Zimmer locken besonders Familien in das Hotel. Nach einer ruhigen Nacht gestaltet sich das morgendliche Erwachen mit Gang auf den Balkon und Blick aufs Meer sehr angenehm. Das tolle Frühstücksbuffet direkt am Schwimmbad sorgt für perfektes Urlaubsfeeling. Um die Nähe zum Wasser auch kulinarisch erleben zu dürfen, wird täglich Fisch serviert. Die kleinen Gäste werden mit Festen, Spielen und täglicher Animation im Miniclub freudig versorgt. Außerdem bietet das Hotel kostenlosen Eintritt in den Wasserpark "Atlantica" in Cesenatico an. Ausflüge mit dem Bike in die Hügel des Apennin oder Shopping im nahen Einkaufszentrum Romagna Center bieten ein schönes Kontrastprogramm zum Badestrand.

4. "Hotel Ida***" in Torre Pedrera

In der idyllischen Ortschaft liegt das Hotel direkt am Strand. Nur eine kleine Straße trennt es vom feinen Sandstrand. Jeden Abend um halb neun wird diese gesperrt und verwandelt sich in eine Flaniermeile. Laue Abende machen das Schlendern entlang der Strandpromenade mit kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants perfekt. Im Café direkt gegenüber gelten die "Bombolone" (italienische Vanillekrapfen) als absoluter Geheimtipp. Im Hotel erwartet die Gäste ein reichhaltiges Frühstück und mediterranes Abendessen. Alle Sportbegeisterten haben dort die Möglichkeit Fußball, Basketball oder Tischtennis zu spielen. Besonders Frauen können sich auf den typisch italienischen Markt am Sonntag freuen. Dort gibt es von Klamotten bis Fisch alles was das Herz begehrt.

5. "Hotel Vanni***+" in Misano Adriatico

Highlight des Hotels ist die große Sonnenterasse. Der Aufzug fährt bis zum fünften Stockwerk und gibt den Weg auf eine tolle Meeressicht frei. Der Ausblick und die angenehme Hitze lassen sich bei einem kühlen Cocktail genießen. Wer lieber nicht so hoch hinaus möchte, findet im Garten mit Swimmingpool ein ruhiges Plätzchen zum Genießen und Entspannen. Für die Verköstigung sorgt die gutbürgerliche Küche mit romagnolischen Spezialitäten und Gemüse-Buffet. Dabei werden keine Wünsche offen gelassen. Sehr angenehm ist die flexible Zeiteinteilung der Mahlzeiten. Programm für die Kleinen gibt‘s im Mini Club und Erwachsene dürfen sich auf den wöchentlichen Tanzabend freuen.

6. "Hotel Panoramic***" in Rimini

Das moderne Hotel spielt mit den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde. Schick im Design umgesetzt, wird der Aufenthalt zum Wohlfühlurlaub. Das Element Feuer spiegelt sich in der Kamin-Lounge mit offenem Feuer und Kerzen wider. In der Chaiselongue spürt man das Element Luft: Beleuchtet von Fackeln lässt sich die Mondnacht in romantischer Atmosphäre genießen. Das Wasserelement erlebt auf der Dachterrasse mit Whirlpool seine volle Umsetzung. Erdengleich geht es im Fernsehsaal zu, wenn interessante Spiele auf dem Maxifernsehbildschirm übertragen werden.

7. "Hotel Park Serena***" in Rimini

Die Freundlichkeit des Personals wird sehr hoch gelobt und drückt sich bereits in kleinen Gesten beim Essen aus: Aperitif beim Abendessen, Gruß aus der Küche und Espresso zum Nachtisch. Für die heißen Sonnenstunden locken Liegen und Schirme am Pool, von dem aus die Terrasse mit Kinderspielplatz optimal zu überblicken ist. Toll sind die Funparks in der Einkaufsstraße vor Ort mit Autoscooter, Trampolin, Kickern und Schießbuden. Um die Eindrücken den Lieben daheim zu erzählen, steht ein WLAN-Anschluss zur kostenlosen Verfügung bereit. Steht ein Tagesausflug in Planung, lockt die kleine Stadt San Marino. Der Stadtstaat liegt auf einem 750 Meter hohen Berg mit grandiosem Blick über die Küste oder das Landesinnere. Richtig Sportbegeisterte leihen sich ein Fahrrad mit Radkarte und planen eine Tour dorthin.

8. "Hotel Imperiale***" in Gatteo a Mare

Die Küste der Romagna ist bekannt für ihr breites Angebot an abendlichen Vergnügungen: Cafés, Theater, Bars und Geschäfte. Nicht weit entfernt von dem regen Treiben begrüßt das kleine Hotel seine Gäste mit leckeren Erfrischungsdrinks. Tradition wird hier groß geschrieben: Höflichkeit und Hilfe zu jeder Zeit sind selbstverständlich. Der nahe gelegene Sandstrand lädt zum Sonnen und Baden ein. Aktive Urlauber kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Das Angebot besticht durch Segeln, Paddeln, Wind-Surfing, Beach-Volleyball, Tennis und Reitausflüge.

9. "Long Beach Village***" in Lido Adriano

Die gepflegte Appartement-Anlange mit Balkon oder Terrasse ist ideal für Familien. Der Selbstversorgerurlaub wird durch Einkaufsmöglichkeiten vor Ort sehr entspannt und kann durch Restaurants, Bars und Eisdielen im Ort Lido Adriano versüßt werden. Die ruhige Wohngegend bietet Sicherheit für alle Kinder, die sich auf Hüpfburgen und im großen Pool vergnügen können. Perfekt für die Kleinen ist der kurze Fußweg zum gepflegten, flach abfallenden Sandstrand. Für Unternehmungen bietet sich jeden Dienstagabend ein kleiner Ausflug ins Zentrum an. Dort findet der Wochenmarkt bis in die späten Abendstunden statt. Für Ganztagesausflüge lohnt es sich nach Mirabilandia zu fahren. Der größte Vergnügungspark Italiens sorgt dort für ausgelassene Stimmung.

10. "Hotel San Pietro****" in Cesenatico

Das Kulturstädtchen Cesenatico lädt zum Shoppen und Flanieren ein. Wunderschön ist der kleine von Leonardo da Vinci entworfene Hafen mit Museumsschiffen. Nach ausgiebigen Erkundungstouren empfängt das Hotel seine Gäste mit einem reichhaltigen Abendessen. Bereits die große Auswahl der Vorspeisen von Gemüse über Fisch und Antipasti lässt keinen Gaumen unzufrieden. Für Kinder gibt es eine extra Karte, damit auch die Kleinen nach Herzenslust schlemmen können. Um nach einer geruhsamen Nacht gestärkt in den Tag zu starten eignet sich die Aqua Aerobic im Pool bestens. Damit es beim Ausruhen am Strand auch keinen Sonnenbrand gibt, stehen jedem Zimmer zwei Liegestühle mit Sonnenschirm zur Verfügung.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Haben Sie im Urlaub ein besonders schönes Foto im Italien-Urlaub geschossen? Dann teilen Sie doch Ihr Urlaubsfoto mit anderen Lesern im t-online.de Reiseführer!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal