Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Forbes Magazine stellt die zehn außergewöhnlichsten Luxushotels der Welt vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hotels: Luxus in den Bäumen, Prunk unter Wasser

16.12.2011, 16:10 Uhr | A. Jäger, aja

Forbes Magazine stellt die zehn außergewöhnlichsten Luxushotels der Welt vor . Das Forbes Magazine hat die außergewöhnlichsten Luxushotels gekürt (Quelle: Poseidon Underwater Resort)

Das Forbes Magazine hat die außergewöhnlichsten Luxushotels gekürt (Quelle: Poseidon Underwater Resort)

Hotels, in denen die Schönen und Reichen dieser Welt in möglichst kurzer Zeit möglichst viel Geld lassen, gibt es viele. Doch Luxus in Baumhäusern, unter Wasser oder zwischen Reisfeldern, das ist schon etwas Besonderes. Das "Forbes Magazine" hat nun die zehn außergewöhnlichsten Luxushotels gekürt, die wir Ihnen auch in unserer Foto-Show vorstellen.

Zum Einschlafen Fische zählen

Ein Fahrstuhl transportiert die Hotelgäste des "Poseidon Undersea Resorts" rund zwölf Meter tief in die Unterwasserwelt einer privaten Fidschi-Insel. Dort liegen 24 Suiten, die neben einem sagenhaften 270-Grad-Ausblick zu Fischen und anderen Meereslebewesen ihren Bewohnern alles bieten, was auch ein hochklassiges Hotel über der Wasseroberfläche offeriert. Für eine Woche zahlt ein Pärchen umgerechnet ab 23.000 Euro die Woche - dafür gibt es unter anderem zwei Nächte in der Unterwasser-Suite und vier Nächte in den ebenfalls luxuriösen Unterkünften über Wasser auf der "Poseidon Mystery Island".

Safari trifft Luxus

In direkter Nachbarschaft zu einem Naturreservat für Tiger liegt in Indien das Erste-Klasse-Dschungelresort "Oberoi Vanyavilas". Von hier aus können Gäste Ausflüge zu dem Territorium der majestätischen Tiere machen. Wer diese Luxusunterkunft gewählt hat, nächtigt in Zelten, die kaum noch etwas mit Camping an sich zun tun haben: Sie beinhalten große Betten, luxuriöse Badezimmer sowie eine private Sonnenterasse. Das Zelt kostet die Nacht umgerechnet ab rund 630 Euro aufwärts.

Spektakulärer Blick über die Amalfiküste

Marmorne Badezimmer, Plasma-Fernseher in jedem Zimmer und ein spektakulärer Blick auf den Victoria Harbor, das bietet "The Peninsula Hotel" in Hong Kong. Ein Übernachtung im Superior-Zimmer mit Frühstück kostet umgerechnet ab 435 Euro. Die Amalfiküste, die im Westen Italiens ans Mittelmeer grenzt, ist ohnehin für ihre spektakulären Aussichten bekannt. Das Fischerstädtchen Positano gilt als "Perle" der bei Urlaubern beliebten Region - terrassenartig ist es an der Steilküste angelegt. Wer diesen Anblick schon beim Frühstück vom Balkon aus genießen möchte, checkt am besten im Hotel "Le Sirenuse" ein. So lässt sich die mediterrane Landschaft ganz entspannt genießen. Wenn das mal nicht der Inbegriff von "Dolce Vita" ist... Wer den Ausblick genießen möchte, muss mindestens 350 Euro die Nacht zahlen.

Prunk in der Stadt der Liebe

Faszinierende Wandgemälde, ein weltklasse Spa samt Pool und ein sensationeller Blick auf den Eiffelturm. Nicht weit von Frankreichs Flaniermeile Nummer eins, der Champs-Elysées, liegt das "Four Seasons George V". Hier können Besucher der Stadt der Liebe besonders prunkvoll nächtigen. Der saudische Prinz Al-Waleed bin Talal kaufte das Pariser Hotel 2008 und ließ es renovieren. Das Ergebnis: Ein Luxushotel im Stile des 18.Jahrhunderts, dessen Zimmer die Nacht ab 790 Euro kosten.

Wenn das Hotel top-secret ist

Wenn ein Hotel seine Adresse nicht verrät, dann muss es schon etwas ganz Besonderes sein: "The Point Resort" liegt irgendwo im Hinterland New Yorks und die Location ist super geheim. Das Resort ist ein altes Grundstück der Rockefellers und wer hier den rustikalen Luxus genießen darf, fühlt sich selbst wie einer. Und vermutlich sind die Gäste vom Stand des Bankkontos auch nicht mehr weit von einem Rockefeller entfernt: Die Nacht kostet für zwei Personen umgerechnet rund 1200 Euro.

Ein Bankautomat, der Gold ausgibt

Das "Emirates Palace Hotel" in Abu Dhabi ist dem Baupreis zufolge nicht nur das zweitteuerste Hotel der Welt. Es ist zudem auch das erste Hotel, das einen Bankautomat besitzt, der nebst Geldscheinen auch Gold ausgibt. Mehr Privatsphäre geht wohl kaum: Das "Verticle Horizons Treehouse Paradise" in Oregon (USA) bietet seinen Gästen für die Übernachtung drei Baumhäuser an. Allesamt liebevoll eingerichtet. Wer dem Stress des Alltags entfliehen möchte, kann das hier besonders natürlich.

Luxuriöse Einrichtung zwischen Reisfeldern

Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Hotelketten wussten: Denn das "Four Seasons Chiang Mai" in Thailand gibt den Urlaubern das Gefühl, ganz weit entfernt von Stress und Hektik zu sein: Teakholz und thailändische Deko-Elemente in den Räumen, große Terrassen, von denen man die umliegenden Hügel und Berge betrachten kann und die terrassenartig angelegten Reisfelder versprühen asiatischen Charme. Übernachtung und Frühstück sind ab umgerechnet rund 530 Euro zu haben.

Karibischer Traum

In der Bergwand der Karibik-Insel St. Lucia liegen die Zimmer des Hotels "Ladera". Wer hier seine Urlaubstage verbringt, genießt vom Balkon aus einen grandiosen Blick über die Bucht sowie auf die Pitons, die Zwillingsvulkane und Wahrzeichen der Insel. Vor allem unter Brautpaaren ist das Hotel beliebt: Ein kleiner Open-Air-Pavillion eignet sich hervorragend für eine Hochzeitszeremonie. Eine Nacht im "Ladera" kostet ab umgerechnet rund 290 Euro.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal