Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Die miesesten Budget-Hotels Deutschlands

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die miesesten Budget-Hotels Deutschlands

21.06.2012, 16:21 Uhr | t-online.de

Die miesesten Budget-Hotels Deutschlands. Dieses Budgethotel hat nach Berichten der Gäste dringenden Renovierungsbedarf. (Quelle: Holidaycheck)

Dieses Budgethotel hat nach Berichten der Gäste dringenden Renovierungsbedarf. (Quelle: Holidaycheck)

Durchgelegene Betten, verschimmelte Badezimmer und unfreundlicher Service – auf dem Hotelbewertungsportal HolidayCheck.de warnen Gäste vor Budgethotels, mit denen sie schlechte Erfahrungen gemacht haben. Wir zeigen Ihnen die zehn Unterkünfte für unter 35 Euro pro Person, die besonders selten von Urlaubern weiterempfohlen wurden. Sehen Sie die unbeliebtesten Budget-Hotels Deutschlands auch in unserer Foto-Show.

Hotel Central*** in Frankfurt: 0% Weiterempfehlung bei 15 Hotelbewertungen

"Nie wieder" lautet das einstimmige Fazit der Gäste dieses Hotels. Die verwahrloste Lobby diene in erster Linie der Lagerung von Putzmitteln. Tatsächlich benutzt würden diese jedoch selten. Immerhin: Wenn das Licht im Zimmer mal wieder nicht funktioniert, bleibt schockierten Urlaubern wenigstens der Anblick vergammelter Wände erspart. Doppelzimmer mit Frühstück ab 23 Euro pro Person.

Hotel Messe am Funkturm* in Berlin: 13% Weiterempfehlung bei 18 Hotelbewertungen

Klein, kleiner, Hotel Messe am Funkturm. Hier wird ein Besuch in der Hauptstadt zum Erlebnis: Entsetzte Gäste berichten von 2 x 2 Meter "Besenkammern" mit spartanischer Einrichtung: "Bei der Möblierung konnten wohl viele Berliner ihren Sperrmüll loswerden". Doppelzimmer mit Frühstück ab 27,50 Euro pro Person.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Hotel König** in Köln: 9% Weiterempfehlung bei 26 Hotelbewertungen

Königlich ist hier nichts. Wer duschen möchte, muss im winzigen Bad erst über das WC steigen. Sicherheit wird dafür großgeschrieben: Ist die Rezeption nicht besetzt, werden die Gäste telefonisch angewiesen, ihren Zimmerschlüssel aus einem mit Klebeband "abgeschlossenen" Kasten im Empfangsbereich zu holen. Doppelzimmer mit Frühstück ab 21 Euro pro Person.

Land-gut-Hotel Lichterhof**+ in Uffenheim: 10% Weiterempfehlung bei 11 Hotelbewertungen

Außen hui, innen pfui. Angelockt werden die Gäste von einer gefälligen Fassade und einem Rittermahl am Abend. Doch innen erwarten sie verdreckte Sanitäranlagen und "der Gipfel der Kundenfeindlichkeit". Streitigkeiten um angebliche Differenzen auf der Hotelrechnung endeten bei mehreren Gästen vor Gericht. Doppelzimmer ab 26 Euro pro Person.

Hotel Continental Pfälzer Hof in Koblenz: 0% Weiterempfehlung bei 26 Hotelbewertungen

"Das ganze Hotel ist alt, schmutzig, düster und unaufgeräumt. Vieles ist kaputt oder zumindest marode und wird auch nach Beschwerden nicht repariert" – so beschreibt ein schockierter Gast seinen Aufenthalt. Andere berichten von Maden im Frühstück, defekten Lampen und losen Fußleisten. Doppelzimmer ab 27,50 Euro pro Person.

Hotel Colette*** in Köln: 0% Weiterempfehlung bei 20 Hotelbewertungen

"Äußerst seltsamer Geruch", "Toilette stinkt nach Urin", "große, stinkende Baustelle" – eine Übernachtung im Colette ist nichts für empfindliche Nasen. Auch sonst lassen die Gäste kein gutes Haar an ihrem Aufenthalt: Das Mobiliar falle auseinander, offene Rohre lägen herum und das Bettzeug sei "so morsch, dass man die Wäsche zerreißen kann". Doppelzimmer mit Frühstück ab 34 Euro pro Person.

Easy Palace Station Hotel** in München: 31% Weiterempfehlung bei 27 Hotelbewertungen

"Wäre der Teppichboden nicht so dreckig gewesen, wäre dieser wohl bequemer gewesen", so beschreibt ein Gast seine Nacht im Hotelbett. Neben der fehlenden Schlafqualität bemängeln Urlauber den enormen Straßenlärm und den unfreundlichen Service des Hotelpersonals. Auf das Vorhandensein von Handtüchern und Klopapier solle man sich besser nicht verlassen. Doppelzimmer ab 29 Euro pro Person.

Amaryl City-Hotel*** in Frankfurt: 29% Weiterempfehlung bei 17 Hotelbewertungen

Merkwürdig: In diesem Hotel muss direkt bei der Ankunft der komplette Aufenthalt bezahlt werden. Einem Gast, der Andere an der Rezeption auf die Missstände aufmerksam machen wollte, wurde "lautstark der Mund verboten und mit Rausschmiss gedroht". Negativer Höhepunkt: Ein Aufzug, bei dem "jede Fahrt wie ein Himmelfahrtskommando wirkt". Doppelzimmer mit Frühstück ab 35 Euro pro Person.

Hotel Zollhof in Hamburg: 0% Weiterempfehlung bei 17 Hotelbewertungen

Ein marodes Treppenhaus, schimmelige Bäder und kaputte Heizungen – dieses Hotel hat nach Berichten der Gäste dringenden Renovierungsbedarf. Das Sahnehäubchen: Unter der Woche sorge ein Hefewerk direkt nebenan für permanente Geruchsbelästigung. Doppelzimmer ab 25 Euro pro Person.

Pension Waizenegger** in Berlin: 25% Weiterempfehlung bei zehn Hotelbewertungen

Diese Pension ist nichts für Hausstauballergiker: "Die zusammengewürfelten Möbel und der vermackte Spiegel waren mit einer dicken Staubschicht überzogen". Für einen Urlauber besonders schockierend: Der "ganztägige Jauchengruben-Gestank" im Bad. Doppelzimmer ab 22,50 Euro pro Person.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal