Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Diese Hotels sind nur für Vierbeiner: "Canis Resort", "Pfötchenhotel", "Lalu Hundepension"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Diese Hotels sind nur für Vierbeiner

17.07.2012, 14:50 Uhr | Carin Müller, SRT, srt

Diese Hotels sind nur für Vierbeiner: "Canis Resort", "Pfötchenhotel", "Lalu Hundepension". Im "Hunde-Spa": Streicheleinheiten und Fellpflege gehören zum Luxus für Vierbeiner. (Quelle: SRT /Canis Resort)

Im "Hunde-Spa": Streicheleinheiten und Fellpflege gehören zum Luxus für Vierbeiner. (Quelle: Canis Resort/SRT )

Wenn Waldi bellt, kommt der Zimmerservice: Verreist das Herrchen, soll auch der vierbeinige Freund im siebten Ferienhimmel schweben und checkt in einem Hundehotel ein. Wer seinen Hund liebt, der will ihn auch im Urlaub bestens versorgt wissen und ist extrem empfänglich für schlechtes Gewissen. Aus diesem Dilemma haben sich blühende Geschäftsideen entwickelt: Tierhotels mit All-inklusive-Garantie. Sehen Sie die haarigen Gäste und ihre Feriendomizile auch in unserer Foto-Show.

Etwas für jeden Geschmack und Geldbeutel

Tierhotels und -pensionen schießen derzeit in jedem Winkel der Republik wie Pilze aus dem Boden, so dass wirklich für jeden Geschmack und Geldbeutel das Richtige zu finden ist. Doch nicht jedes Etablissement ist für jeden Hund geeignet. Viele Einrichtungen nehmen beispielsweise keine unkastrierten Rüden oder heiße Hündinnen in Pflege, andere dagegen stellen sich sogar auf kranke Tiere ein, die eine aufwendige medizinische Versorgung benötigen.

Reha-Anwendungen für den Vierbeiner

In einigen Häusern werden die Hunde im großen Rudel gehalten, andere bevorzugen die Einzel- oder Doppelhaltung. Was für den eigenen Hund am besten ist? Darüber sollten sich die Besitzer vor der Buchung klar werden, und sich in jedem Fall auch über die Qualifizierung der Betreiber informieren. Eine Sachkundeprüfung durchs Veterinäramt ist das Mindeste, besser noch, wenn die Verantwortlichen eine Ausbildung als Tiertrainer oder -pfleger vorweisen können. Ist das Grundsätzliche erst einmal geklärt, muss man sich nur noch entscheiden, ob und welche Extras man seinem zotteligen besten Freund gönnen möchte. Von Verschönerungsmaßnahmen über Reha-Anwendungen bis hin zur Ausbildung ist - theoretisch jedenfalls - fast alles möglich.

Bello und Hasso logieren im Fünf-Sterne-Haus

Eine Fünf-Sterne-Luxusvariante wie das oberbayerische "Canis Resort" bietet nur das wirklich Allerbeste für den Hund - oder zumindest das, was der Mensch dafür hält. Verkehrsgünstig nah am Münchner Flughafen gelegen, bietet es seinen Gästen nach eigenen Angaben "ein nicht nur luxuriöses, sondern auch organisches Wohlfühlambiente". Das Hauptgebäude ist "ein Meisterwerk im schlichten Bauhaus-Stil", wobei jedoch nicht geklärt werden kann, ob die Hunde es auch tatsächlich zu würdigen wissen.

80 Euro pro Nacht kostet das noble Hundehotel

Ihren Besitzern scheint es jedenfalls zu gefallen, denn die Nobelherberge ist stets gut gebucht - was bei dem Grundpreis von 80 Euro pro Nacht durchaus beachtlich ist. Dafür wird den Tieren aber auch einiges geboten: Sie sind in schicken, sogenannten Lodges mit eigenem Garten maximal zu fünft untergebracht. Jeden Tag gibt's eine frische Kuscheldecke, ausführliche Streicheleinheiten der professionellen Dog-Sitter und lustige Gassi- und Spieltouren auf dem Gelände. Dies alles und das Futter sind inklusive. Soll der Vierbeiner aber am Gate abgeholt (oder dort hin gebracht) werden, einen neuen Haarschnitt bekommen oder an seiner Erziehung gefeilt werden, kostet das extra.

Doppel- oder Einzelzimmer mit Hundestrand

Wenn Herrchen gerne in einem Ferienclub entspannt, urlaubt der Hund im "Pfötchenhotel". In allen drei Filialen (Berlin, Hilden, Jade) gibt es ein tierisches Animationsprogramm: In der Pfötchenschule können die "Gäste" - die übrigens in Doppel- oder Einzel-"Zimmern" untergebracht sind - ihren Grundgehorsam aufpolieren oder sich zum Agility-Crack ausbilden lassen. Das ist selbstverständlich nicht im Basispreis von 26,25 Euro für einen mit allen verträglichen Kleinhund inkludiert, sondern schlägt gesondert zu Buche. Der eigene Hundestrand am Badesee ist dagegen kostenlos und wird von den meisten Gästen begeistert angenommen.

Der weltweit erste Haustier-Reisebus

Das "Pfötchenhotel" bietet auch eine Tagesbetreuung (inklusive Hundekindergarten!) an und ist auch auf kranke und rekonvaleszente Tiere eingestellt: Der Vierbeiner kann hier seine Physiotherapie absolvieren und wird auch bei schweren Erkrankungen fürsorglich und kompetent gepäppelt. Auf Wunsch holt der Pfötchen-Express, der "weltweit erste Haustier-Reisebus", die Tiere von diversen Haltestellen ab und bringt sie auch wieder dorthin zurück.

Gemeinsam fressen, schlafen, Gassi gehen

Wem das alles ein bisschen viel Chichi ist, kann es auch ursprünglicher - und deutlich günstiger - haben. Vor den Toren Frankfurts beispielsweise bei der "Lalu-Hundepension". Auf dem Bauernhof wurden tatsächlich ehemalige Viehställe in geräumige Innenboxen umgebaut. Dazu gibt's aber große eingezäunte Außenausläufe und regelmäßige Spaziergänge ins Gelände. In der Regel werden die Tiere in geselligen Gruppen bis zu vier Hunden gehalten, die während ihres Aufenthalts alles gemeinsam machen: Fressen, Schlafen, Gassi-Gehen, Toben, Schmusen und durch den Schlamm robben. Und das für 16 bis 18 Euro (je nach Größe) pro Tag - Schlammpackung inklusive.

Weitere Informationen:

Canis Resort AG: Erdinger Str. 135, 85356 Freising, Tel. 08161/8846974, www.canisresort.com, eine Übernachtung ab 80 Euro;
Pfötchenhotel Resort Berlin GmbH: Birkenallee 10-11, 14547 Beelitz-Schönefeld, Tel. 033204/6178-0, www.pfoetchenhotel.de, eine Übernachtung ab 26,25 Euro;
Lalu Hundepension: An der Jungertshohl 1, 61169 Friedberg-Bruchenbrücken, Tel. 06031/685672, www.lalu-hundepension.de, eine Übernachtung ab 16 Euro.

(Erstmals veröffentlicht am 17.07.2012)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal