Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Höchste Hotels weltweit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Grandiose Aussichten  

Die höchsten Hotels weltweit

31.08.2012, 14:48 Uhr | t-online.de

Höchste Hotels weltweit. Blick auf das Mecca Royal Clock Tower Hotel in Mekka in Saudi Arabien. (Quelle: dpa)

Blick auf das Mecca Royal Clock Tower Hotel in Mekka in Saudi Arabien. (Quelle: dpa)

Es sind diese Hochhäuser, die einem den Atem rauben - sie sind 300, 400 Meter oder gar mehr hoch und locken mit grandiosen Aussichten von ihren oberen Etagen. Allesamt stehen sie in Asien und im Nahen oder Mittleren Osten und beherbergen Hotels der Luxus-Kategorie. Das Reisemagazin ab-in-den-urlaub hat die höchsten Hotels weltweit zusammengestellt, die wir auch in unserer Foto-Show zeigen.

Höchste Hotels in Mekka und Hongkong

Mekka ist nicht nur die heiligste Pilgerstätte für Muslime, es ist auch Ort für das höchste Hotelgebäude der Welt. Mit seinen 601 Metern, 76 Stockwerken und 858 Zimmern ist das "Royal Clock Tower Hotel" außen wie innen ein Hingucker. Das 5-Sterne-Hotel gehört zur Luxuskette Fairmont, beherbergt zehn Restaurants und bietet den Gästen rund um die Uhr einen Butler-Service. Die Zimmer starten in einer Höhe von 377 Metern Höhe. Wahrzeichen des Gebäudes ist eine 40 Meter hohe Turmuhr, die bis auf 17 Kilometer sichtbar sein soll. Nicht-Muslimen allerdings ist die Einreise nach Mekka nicht gestattet. Und Muslime, die nicht aus Saudi-Arabien stammen, müssen ein Visum beantragen. Derlei Zugangsbeschränkungen gelten nicht für Platz zwei der Hotelliste. Dort findet sich das "Ritz Carlton" in Hongkong mit beeindruckenden gut 480 Metern. Highlight hier ist die Dachterrasse, die sowohl Blicke auf den Victoria Hafen wie über die gesamte Skyline Hongkongs garantiert. Auch im Haus wird geklotzt: Angefangen bei 50 Quadratmetern für ein Deluxe Zimmer und bis zu 365 Quadratmetern für die opulente Ritz-Carlton Suite.

Die Superlative in Dubai

Die nächstniedrigeren Häuser finden sich im Mittleren Osten, so die dritthöchste Unterkunft, das Hotel "Rose Rayhaaan by Rotana" in Dubai. Über 72 Stockwerke verteilen sich hier 462 Zimmer. 333 Meter hoch ist das imposante Gebäude. Gutbetuchte buchen hier eine Sky Premium Suite, die zwischen dem 54. und 65. Stockwerk angesiedelt sind. Gleich dahinter kommt in der Rangliste das aufgrund seiner - einem geblähtem Segel ähnelnden - Form berühmte "Burj al Arab" mit 321 Metern, gleichfalls in Dubai. Persönlicher Service der Superlative soll einen Sieben-Sterne-Luxus garantieren. Betrieben wird es von der Jumeirah-Group, die in luftiger Höhe auch Platz fünf im Ranking belegt: Die "Jumeirah Emirates Tower". Die zwei Geschäftshäuser ragen in bis zu 309 Meter hoch. Neben dem Ausblick bietet das Hotel zwei weitere Bonuspunkte. So gibt es einen kostenlosen Shuttle zur weltgrößten Einkaufspassage Dubai Mall und einen Gratis-Zugang zum Wild Wadi Waterpark.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Thailand in der Top-Ten-Hotel-Liste mit dabei

Platz sechs der höchsten Hotels nimmt das "Adress Downtown" mit seinen 306 Metern ein. Life-Music und ein Blick aus dem 63. Stockwerk direkt auf das welthöchste Gebäude Burj Chalifa - das bietet die Bar "Neos" im Haus, die Besucher reihum in ihren Bann zieht. Rund 306 Meter misst das Haus, das ebenfalls in Dubai zu finden ist. Der siebte Platz im Ranking um die höchsten Herbergen geht allerdings nach Thailand. Dort steht das "Baiyoke Tower" in der Hauptstadt Bangkok. Eine sich drehende Aussichtsplattform ist das Aushängeschild. Ebenfalls im Osten ist der achte Platz beheimatet. Das "GrandLisboa" mit 261 Metern Höhe hat die Form einer aufgehenden Blüte.

Plätze neun und zehn in Singapur

226 Meter und eher schlicht - so lässt sich das "Swissôtel Stamford" auf den Punkt bringen. Es ähnelt einem amerikanischen Wolkenkratzer, steht aber in Singapur. Beeindruckend ist auf jeden Fall die Zahl von 1261 Zimmern, elf Restaurants und fünf Bars. In seiner Form einzigartig ist dagegen das "Marina Bay Sands" mit 191 Metern. Auf drei Türmen verteilt sich ein riesiges Unterhaltungszentrum. Der "Sky Park" ist öffentlich gegen Eintritt zugänglich und offeriert einen spektakulären Pool.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal