Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Baustellen: In diesen Hotels fiel 2012 der Urlaub ins Wasser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

In diesen Hotels fiel 2012 der Urlaub ins Wasser

11.02.2013, 09:59 Uhr | t-online.de

Baustellen: In diesen Hotels fiel 2012 der Urlaub ins Wasser. Großbaustelle vor dem Hotel Courtyard by Marriot Miami Beach Oceanfront (Quelle: Holidaycheck)

Großbaustelle vor dem Hotel Courtyard by Marriot Miami Beach Oceanfront (Quelle: Holidaycheck)

Zimmer mit Meerblick – da kommt schon bei der Buchung Urlaubsfreude auf. Vor Ort dann der Schock: Bagger, Kräne und Gerümpel zerstören das idyllische Panorama. Besonders die Nebensaison wird gerne genutzt, um anfällige Bauarbeiten zu erledigen. Oft nicht zu vermeiden, trotzdem ärgerlich für die betroffenen Urlauber. Das Reiseportal Holidaycheck hat zehn Hotels zusammengestellt, in denen Urlauber im Jahr 2012 Baustellenaussicht statt Meerblick "genossen" haben. Sehen Sie Bilder der Baustellen auch in unserer Foto-Show.

Hotel Hesperia Lanzarote (Fünf Sterne) in Puerto Calero / Spanien

Ein leerer Pool auf Lanzarote? Das kommt im Hotel Hesperia erstaunlich gut an, zumindest bei Urlauberin Johanna: "Hier wird endlich etwas getan." Nur die Informationspolitik lässt offenbar zu wünschen übrig: "Leider wurde dies im Vorfeld nicht angekündigt", bemängelt sie in ihrer Hotelbewertung.

Panorama Bungalow Resort (Vier Sterne) in Hurghada / Ägypten

Der vielversprechende Name des Hotels ist leider nicht Programm. Ein Rohbau zerstört das Panorama und die freie Sicht aufs türkisblaue Meer.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Hotel Marhaba Palace (Vier Sterne) Port El-Kantaoui / Tunesien

Rot-weiß-gestreift statt himmelblau: Wer den Blick von diesem Hotel übers Meer schweifen lässt, dem sticht zuerst der große Baukran ins Auge. Das finden die Gäste natürlich störend: "Großer Minuspunkt, neben dem Hotel ist eine Baustelle (5 Kräne und es wird richtig laut)", schreibt Tina in ihrer Bewertung auf Holidaycheck. Da hilft nur: Ohren zu und durch!

Hotel Magnolia (Vier Sterne) in Avsallar / Türkei

Ein schöner Ausblick sieht anders aus! Zwar ist das Meer in Sichtweite, davor jedoch türmen sich Sandberge und Schutt und lassen keine entspannte Urlaubsstimmung aufkommen.

Hotel Club Calimera (Vier Sterne) in Hurghada / Ägypten

Wie eine Geisterstadt wirkt die Baustelle zwischen Hotel und Meer. Kein seltener Anblick in der Urlaubsregion Hurghada. Manche der Resorts wurden mitten im Nirgendwo gebaut. HolidayCheck User Oliver: "Das Hotel verlassen, ohne Shuttle? Never!"

Hotel Siva Grand Beach (Vier Sterne) in Hurghada / Ägypten

Es könnte alles so schön sein: Leckeres Essen, großer Pool, nettes Personal und eine tolle Lage. Wäre da nicht das störende Baugerüst, welches den ersehnten Meerblick trübt. Einziger Trost: Baustellen haben irgendwann ein Ende. Dann steht dem Traumausblick aber wohl leider ein neues Gebäude im Weg.

Al Hamra Village Golf & Beach Resort (Vier Sterne plus) in Ras al-Khaimah / V.A.E.

Die boomenden Arabischen Emirate sind bekannt für ihren Luxus - und Baustellen ohne Ende. In diesem Resort scheint sich beides zu vereinen. Allerdings gibt es auch negative Stimmen: "Der ganze Hotelkomplex ist eine einzige Baustelle, (…) am Strand sowie in der Anlage (…) fahren den ganzen Tag schwere Baumaschinen herum.

Hotel San Antonio Qawra in St.Paul’s Bay / Malta

Egal ob Haupt- oder Nebensaison, wer in den Urlaub fährt, möchte sich entspannen! Eine Baustelle vor der Nase gehört sicherlich nicht zu den Wünschen der Hotelgäste. Urlauberin Heide-Rose beschwert sich auf Holidaycheck: "Unserer Meinung nach 3 Sterne.(…) Zu allem Überfluss ab dem 2.Tag eine Baustelle direkt am Pool. (…) Alles in allem ein verpatzter Urlaubsversuch."

Hotel Courtyard by Marriot Miami Beach Oceanfront (Drei Sterne plus) in Miami Beach / Florida

92% Weiterempfehlung auf Holidaycheck – dieses Hotel kann sich sehen lassen! Die Großbaustelle neben dem Pool und direkt am Meer scheint die meisten Urlauber nicht zu stören: "Trotz Baustelle sehr gutes Hotel direkt am Strand", betitelt Urlauber Nicolas seine Hotelbewertung

Hotel Tisalaya (Zwei Sterne plus) in Campo International / Gran Canaria

Auf dem Balkon sitzen und mit einem Gläschen Sekt den Tag ausklingen lassen – in diesem Hotel kein besonders romantisches Erlebnis. Urlauberin Beate schreibt: "Der Urlaub war leider pure Katastrophe und keine Erholung! Wir lebten 10 Tage auf einer Baustelle. Von ca. 9 bis 18 Uhr wurde gebohrt, gehämmert, geflext."

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal