Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Hotelbewertungen: Die besten Design-Hotels in Europa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Top 10 der Design-Hotels in Europa

11.04.2013, 17:35 Uhr | t-online.de

Hotelbewertungen: Die besten Design-Hotels in Europa. Das "Hotel Marqués de Riscal" befindet sich in dem spanischen Weinort Elciego. (Quelle: Trivago)

Das "Hotel Marqués de Riscal" befindet sich in dem spanischen Weinort Elciego. (Quelle: Trivago)

Wir stellen in Zusammenarbeit mit trivago.de zehn hippe Hotels vor, in denen Gäste kunstvolle Designs und Einrichtungen bewundern und zu guten Preisen übernachten. Ob mit individueller Zimmerbeleuchtung in Stockholm, beim Bewundern der hoteleigenen Kunstausstellung im griechischen Kifissia oder beim Musizieren im stylischen Berlin - Gäste dieser Häuser checken in durchgestylte Hotels quer in Europa ein. Schauen Sie sich die ausgewählten Design-Hotels, die von Urlaubern sehr gute Bewertungen erhalten haben, auch in unserer Foto-Show an.

1. "Hotel Bloom" (Brüssel, Belgien)

Im Zentrum von Brüssel ist das angesagte "Hotel Bloom" zu finden. Ein klares Farbkonzept bestimmt die ruhige Atmosphäre des Hauses. Während in den Zimmern Weiß dominierend ist und Farbakzente an Wänden, sowie bunte Deko-Elemente gezielt eingesetzt sind, geht es in der Lobby und im Restaurant farbenfroh zu. In allen Bereichen des Hauses ist das im Namen angedeutete Blumen-Motiv in dezentem Weiß oder Schwarz, oder in knalligem Pink und Grün stark ausgeprägt. Das "SmoodS"-Restaurant ist eine außergewöhnliche Mischung aus Wohnzimmer, Musik-Lounge und Küche, gestaltet im "Flower-Power", "Bling-Bling" und "Safari" Design. Hotel buchbar ab 34 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

2. "Fontana Park Design Hotel" (Lissabon, Portugal)

Eine ehemalige Metallfabrik beherbergt das heutige "Fontana Park Design Hotel" in Lissabon. Reine Farben und klare Strukturen sind charakteristisch für das moderne Flair des Hauses. Dabei setzten Naturelemente, wie Hölzer und Steine, prägnante Akzente in das puristische Design. Ein Highlight gibt es im Restaurant "Bonsai" zu entdecken: Mit Blick auf einen hundert Jahre alten Bonsai-Baum genießen die Gäste hier asiatische Spezialitäten. Die Zimmer des Hauses sind mit großen Betten und Spiegeln, sowie gemütlichen Korbsesseln in Grau und Schwarz ausgestattet. Durch die verglaste Wand zum Balkon hin genießen die Gäste den Blick auf die Stadt. Hotel buchbar ab 36 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

3. "The Music and Lifestyle Hotel nhow Berlin" (Berlin, Deutschland)

Das "Music and Lifestyle Hotel nhow Berlin" ist ein Musik- und Design-Hotel am Ufer der Spree. Das Thema Musik findet sich in allen Bereichen des Hotels wieder. Bei Live-Sessions im Silent Rehearsal Room und bei der Nutzung des Gitarren- und Keyboard-Roomservices bringen sich die Gäste in kreative Stimmung. Eine Besonderheit des Hauses sind zwei integrierte Musikstudios, in denen schon Stars wie Culcha Candela, Kool Savas und Jessy J ihre Songs aufgenommen haben. Die Zimmer des Hotels sind mit außergewöhnlichen, runden Formen und Pastell-Farben gestaltet. Ein Fernseher in der Mitte des Zimmers, der sich zu allen Seiten drehen lässt und ein rosa Badezimmer gehören zum luxuriösen Design des Hotels. Hotel buchbar ab 58 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

4. "Hotel 25 Hours Number One" (Hamburg, Deutschland)

Das "Hotel 25 Hours Number One" liegt im Otto von Bahrenpark im Hamburger Stadtteil Ottensen. Das Hotel im Retro-Design der 60er und 70er Jahre empfängt seine Gäste mit romantischen Blumentapeten und verspielten Akzenten in Rot und Magenta. Im Restaurant "Esszimmer 25 Hours" wird eine regional-deutsche und italienische Küche serviert und die Gäste tauschen sich an einer langen Tafel mit anderen Besuchern aus. In den Zimmern des Hotels setzt sich der Retro-Look fort. Ein weiß-hellblaues oder weiß-mintgrünes Design und klare Linien schaffen ein luxuriöses und gemütliches Ambiente. Hotel buchbar ab 60 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

5. "Hotel Yasmin" (Prag, Tschechische Republik)

Mitten in Prag befindet sich das trendige "Hotel Yasmin". Schon von außen erkennen die Besucher, dass sich hinter der gepflegten Steinfassade mit den grün bemalten Fenstern ein außergewöhnliches Design verbirgt. Klare Formen und dezente Farben bestimmen das Innere des Vier-Sterne-Hotels. Im hoteleigenen Restaurant "Noodles" werden Nudelgerichte aus aller Welt serviert und Design-Elemente, wie Holzskulpturen und Silberkugeln sind als Eyecatcher eingesetzt. Die Zimmer des Hauses sind mit Möbeln von tschechischen Künstlern ausgestatte, die speziell für das Hotel entworfen wurden. Hotel buchbar ab 65 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

6. "Hotel Semiramis" (Kifissia, Griechenland)

Das moderne "Hotel Semiramis" befindet sich im griechischen Ort Kifissia, einem Vorort von Athen. In der Lobby des Hauses werden die Gäste mit bunten Farben wie Pink und Grün und kurvenreichen Formen empfangen. Eine halbjährlich rotierende Kunstausstellung zieht besonders Kunstbegeisterte in das außergewöhnliche Hotel. Im Poolbereich entspannen Gäste unter pinken Sonnenschirmen oder bewundern den bunt gemusterten Boden des Pools. In den Zimmern des Hauses wird das Konzept der bunten Farben und kurvigen Formen fortgesetzt. Die Gäste finden hier schlichte, weiße Betten inmitten einer Mischung aus bunten Accessoires wie grüner Sessel und oranger Tagesdecke, sowie hochwertiger Technik wieder. Hotel buchbar ab 66 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

7. "Kameha Grand Hotel" (Bonn, Deutschland)

Das "Kameha Grand Hotel" in Bonn empfängt seine Gäste in 253 außergewöhnlich designten Zimmern. Die Räume sind einzigartig gestaltet, mit einem Vollmond über dem Bett oder einem Badezimmer, in dem eine abstrakte Kunstfigur in den Farben Rot und Schwarz an der Wand zu finden ist. Im Infinity Außenpool auf dem Dach des Hotels genießen die Gäste den Blick auf den Rhein. Im Restaurant des Hauses bestimmen klare Formen und eine puristische Einrichtung in Weiß und dunklem Lila die luxuriöse Atmosphäre. Hotel buchbar ab 70 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

8. "Hotel The Pure" (Frankfurt am Main, Deutschland)

Im Herzen der Finanzmetropole Frankfurt tauchen Gäste in das weiße Interieur des Hotels "The Pure" ein. Helle, offene und minimalistisch eingerichtete Räume bilden einen Kontrast zum pulsierenden Leben in der Frankfurter Innenstadt. In den historischen Räumen des alten Hauptpostamtes besticht die heutige Event-Location mit trendigen Lounge-Möbeln und Lichteffekten sowie modernem Außenbereich. LCD Flachbildfernseher, Laptops und ein kostenloser Internetzugang sorgen für eine luxuriöse Ausstattung. In den Zimmern des Hauses ist die Farbe weiß ebenso dominierend und trägt in Kombination mit dunklen Holzmöbeln zu einer gemütlichen Atmosphäre bei. Hotel buchbar ab 72 Euro pro Nacht im Doppelzimmer.

9. "Nordic Light Hotel" (Stockholm, Schweden)

Im "Nordic Light Hotel" in Stockholm entspannen die Gäste in der angenehmen Atmosphäre bunt beleuchteter Räume. Die Bar des Hauses ist in grünes Licht getaucht und verschiedene DJs sorgen für eine angemessene Hintergrundmusik. Im Restaurant werden die Besucher von einer harmonischen Kombination aus leichter, nordischer Küche, Licht und Musik empfangen. Die Zimmer des Hotels sind mit handgefertigten, individuell verstellbaren Betten ausgestattet. Die Farbe der Zimmerbeleuchtung kann je nach Stimmung geändert werden und lässt den Raum zum Beispiel in Lila oder Blau erstrahlen. Hotel buchbar ab 107 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

10. "Hotel Marqués de Riscal" (Elciego, Spanien)

Das "Hotel Marqués de Riscal" befindet sich in dem spanischen Weinort Elciego. Die Gäste finden moderne Architektur in kräftigen Farben und geschwungene Formen von der Lobby bis auf das Dach des Hauses in einer mittelalterlich anmutenden Umgebung wieder. Im Gourmet-Restaurant des Hotels wird eine regionale Küche mit modernen Nuancen mit Weinen aus der Region serviert. Die Zimmer des Hauses haben hohe Decken und ihr Design beruht auf klaren und asymmetrischen Linien. Vom Bett aus genießen die Besucher einen weiten Ausblick auf die angrenzenden Weinberge. Hotel buchbar ab 167 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer.


Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal